Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

John Lounsbery

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

John "Louns" Lounsbery ( 9. März 1911 - 13. Februar 1976 ) begann 1935 bei den Disney-Studios zu arbeiten, zunächst unter Norm Ferguson. Er stiegt schnell zum Starzeichner auf und inspirierte viele Kollegen, zudem gehörte er zu Disney's Nine Old Men. Er animierte Ben Ali Gato und Fantasia, mehrere Hunde in Susi und Strolch, die Elefanten in Das Dschungelbuch und viele andere. In den Siebziger-Jahren stiegt er bis zum Regisseur auf und zeigte sich unter anderem veranwortlich für The Rescuers, den letzten Film vor seinem Tod. 1989 wurde er offiziell zur Disney-Legende ernannt.


Walt Disney's Nine Old Men

Les Clark (1907-1979) • Marc Fraser Davis (1913-2000) • Oliver "Ollie" Martin Johnston (1912-2008) • Milt Kahl (1909-1987) • Ward Kimball (1914-2002) • Eric Larson (1905-1988) • John "Louns" Lounsbery (1911-1976) • Wolfgang "Woolie" Reitherman (1909-1985) • Franklin "Frank" Thomas (1912-2004)