Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

John Sutherland

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

John Sutherland (wahrscheinlich †) war ein US-amerikanischer Regieassistent und Produzent.

Lebenslauf[Bearbeiten]

John Sutherland arbeitete seit dem 1. Micky Maus Cartoon Plane Crazy von 1928 an Walt Disneys als Produzent.

Während der Jahre 1928 - 1948 entstanden über 100 Cartoons an denen er als Mitproduzent mitwirkte. Einige Beispiele hierfür sind Steamboat Willie, The Barnyard Battle, Haunted House und The Band Concert.

1942 übernahm er die erwachsene Stimme von Bambi.

Ab 1948 produzierte John Sutherland auf eigene Faust Propandacartoons wie z.B. Make Mine Freedom und Meet Joe King. Dies tat er auf Disney Empfehlung.

Dennoch blieb er Disney treu und produzierte noch einige wenige Cartoons für Disney wie z.B. Pluto's Party und Pluto's Christmas Tree.

1972 produzierte er die TV-Serie The Most Important Person und 1 Jahr später die TV-Serie The Kingdom of Could Be You.

Dies waren seine letzten bekannten Produktionen bei denen er auch Regie führte.