Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

LTB 361

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
LTB 361: Unter Rittern!
Erscheinungsdatum: 27. Februar 2007
Chefredakteur: Peter Höpfner
Geschichtenanzahl: 9 Geschichten
Preis (1. Auflage): 4,20 €
Besonderheiten:
  • Sticker mit Hinweis auf die überarbeitete Internetpräsenz




Weiterführendes
Ind.PNG Infos zu LTB 361 beim Inducks
vorherg. Ausgabe folgende Ausgabe
© Egmont
Geschichten:
Name Seiten Hauptfigur Genre
Unter Rittern! 35 S. Donald Duck Zeitreise/Abenteuer
Auf Goldsuche in El Sonstwo 39 S. Micky Maus, Goofy Schatzsuche
Das Irgendometer 24 S. Dagobert Duck, Daniel Düsentrieb Wirtschaft
Schwarze Hand über Entenhausen 30 S. Daniel Düsentrieb, Phantomias, A. Wartz Sci-Fi Abenteuer
Besserung in Sicht 25 S. Dagobert Duck, Panzerknacker Erziehungs Komödie
Hinterlistiger Tausch 25 S. Gundel Gaukeley, Gundel Gaukeley Humor
Glückspilze unter sich 20 S. Gustav Gans, Felix Feinrieb Humor
Eine Vielseitige Erfindung 16 S. Daniel Düsentrieb Humor
Krokodile und Kakaobomben 45 S. Dagobert Duck, Die Ducks Abenteuer / Schatzsuche

Inhalt[Bearbeiten]

Unter Rittern![Bearbeiten]

Donald stellt sich das Leben als Ritter herrlich aufregend vor und geht auf ein mittelalterliches Fest wo er, nachdem er über viele Verstöße der "Regelbrecher" gemeckert hat, auf einen Zauberer trifft, der ihn ins Mittelalter versetzt...

Auf Goldsuche in El Sonstwo[Bearbeiten]

Micky hat sich entschlossen die geerbte Goldmine in El Sonstwo weiter zu betreiben. Doch auf dem Weg dorthin bahnen sich einige Probleme an. Als Goofy einem Fremden hilft, gehen die Probleme so richtig los...

Das Irgendometer[Bearbeiten]

Daniel hat eine Erfindung für die Kinder gemacht doch leider hat er keine Idee, für was sie zu gebrauchen sein könnte. Als Dagobert Duck die Maschine in Beschlag nimmt, findet er es heraus...

Schwarze Hand über Entenhausen[Bearbeiten]

Bei einer von Donald besuchten Aktion wird ein alter, unbrauchbarer Leuchtturm für 500.000 Taler ersteigert. Das macht Donald stutzig und als Phantomias will er das Geheimnis ergründen. Doch auf einmal verschwindet eine Bank vor seinen Augen und wieder auf...

Besserung in Sicht[Bearbeiten]

Professor Schönreder hält einen Vortrag über die Möglichkeit, Gauner zu Musterschülern zu machen. Doch Entenhausen fehlt das Geld, also wird es durch eine "Sonderabgabe" von Dagobert geholt. Alle Insassen des Gefängnisses werden auf die Insel Draiklangk geschickt, wo sie bekehrt werden sollen.

Hinterlistiger Tausch[Bearbeiten]

Gundel Gaukeley hat wieder einmal einen Plan entwickelt, um an Dagoberts Glückszehner heranzukommen. Doch eine Verwechslung bringt den Plan zum Scheitern.

Glückpilze unter sich[Bearbeiten]

Da ein Mann namens Felix Feinrieb die Auszeichnung "Glückspilz des Jahres gewonnen hat, fühlt sich Gustav herausgefordert. So etwas kann er sich natürlich nicht gefallen lassen und fordert ihn zu einem Wettbewerb heraus...

Eine vielseitige Erfindung[Bearbeiten]

Daniel Düsentrieb will mal wieder eine Erfindung patentieren lassen, doch diesmal flieht Herr Isnigs, der Beamte im Patentamt. Doch Daniel bleibt hart und verfolgt mit seiner neuen Erfindung...

Krokodile und Kakaobomben[Bearbeiten]

Dagobert Duck ist wieder dabei sein Vermögen zu vergrößern und deswegen zieht es ihn zur Schatzsuche. Diesmal sucht das Quintett, wobei Donald jetzt kakaobombensüchtig ist, in den Sumpfen von Uggabugga nach dem größsten Diamanten der Welt. Doch wieder sind die Panzerknacker mit von der Partie.