Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Alessandro Del Conte

Aus Duckipedia
(Weitergeleitet von Sandro del Conte)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alessandro Del Conte (*2. Januar 1955) ist ein italienischer Comiczeichner und treuester Inker von Romano Scarpa, für den er im Verlauf von fast 20 Jahren gearbeitet hat, begonnen mit seinen Anfängen für Mondadori 1973.

Alessandro Del Conte wurde am 2. Januar 1955 in Italien geboren. Im Alter von 18 Jahren began er 1973 als Inker von Romano Scarpa, dessen Geschichten bis dahin lange Zeit von Giorgio Cavazzano getuscht worden waren. Nachdem sich dieser 1973 entgültig von seinem Lehrmeister trennte wurde Del Conte de facto sein Nachfolger. Er blieb Romano Scarpa bist 1988 treu, wobei dieser auch bei anderen Zeichnern, wie Maurizio Amendola und Alessandro Zemolin Unterstützung fand. Eine der letzten Geschichten, die von Romano Scarpa 2006 erstveröffentlicht wurden, "Pflegen und sägen" (in Deutschland in MM 22/2006) tuschte Del Conte ebenfalls. Die in den Achtzigerjahren nicht vollendete, ursprünglich von Ed Nofziger entworfene Geschichte belebte Scarpa ab 2004 neu.

Ab 1977 zeichnete er aber auch alleine Disney-Geschichten, sowohl solche mit Charakteren aus dem Duck- als auch Mausuniversum. Seit den Siebzigern arbeitet Cel Conte fast durchgängig für das Topolino und andere italienische Publikationen, von 1980 bis 1984 entwarf er jedoch auch Geschichte für Rolf Kaukas Fix und Foxi.

Veröffentlichungen im Lustigen Taschenbuch[Bearbeiten]

(Ausgenommen Arbeiten als Inker)