Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Die tollkühnen Abenteuer der Ducks auf hoher See

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die tollkühnen Abenteuer der Ducks auf hoher See
Autor: Carl Barks
Übersetzerin: Dr. Erika Fuchs
Erscheinungsjahr: 2006
Seitenanzahl: 504
Anzahl Geschichten: 25
Preis: 39,90 €
Verlag: Marebuchverlag
Chefredakteur: Frank Schätzing
Ind.PNG Infos zur Ausgabe beim Inducks

Die tollkühnen Abenteuer der Ducks auf hoher See ist ein Sammelband mit 25 ausgewählten Geschichten von Carl Barks in der klassischen Übersetzung von Dr. Erika Fuchs, die fast alle zumindest zum Teil auf dem Wasser spielen. Zusammengestellt wurden die Comics von dem Schriftsteller Frank Schätzing, der außerdem zu jeder Geschichte einen kleinen Begleittext schrieb. Außerdem gibt es zu jeder Geschichte einen kleinen Begleittext von Carl Barks.

Inhalt[Bearbeiten]

Segelregatta in die Südsee[Bearbeiten]

Der Goldene Helm[Bearbeiten]

Familie Duck auf Nordpolfahrt[Bearbeiten]

Der verlorene Zehner[Bearbeiten]

13 Trillionen[Bearbeiten]

Reise in die Vergangenheit[Bearbeiten]

Fragwürdiger Einkauf[Bearbeiten]

Der Fliegende Holländer[Bearbeiten]

Die Schrecken der See[Bearbeiten]

Wie gewonnen, so zerronnen[Bearbeiten]

Der tollkühne Taucher[Bearbeiten]

Das Strandfest[Bearbeiten]

Die Wette[Bearbeiten]

Seemannslos[Bearbeiten]

Helden und Haie[Bearbeiten]

Die Quiz-Sendung[Bearbeiten]

Weihnachtsüberraschungen[Bearbeiten]

Der Fluch des Albatros[Bearbeiten]

Riskante Geschäfte[Bearbeiten]

Die Posten-Prüfung[Bearbeiten]

Die flinken Schwimmer[Bearbeiten]

Der Fachmann[Bearbeiten]

Das goldene Vlies[Bearbeiten]

Wunder der Tiefsee[Bearbeiten]

Die Königin der sieben Meere[Bearbeiten]

Nachwort[Bearbeiten]

  • Titel: Besuch bei einer alten Dame
  • Autor: Denis Scheck
  • Thema: Denis Scheck erzählt von seinem Besuch bei Dr. Erika Fuchs


Weblinks[Bearbeiten]