Ice Age – Die Abenteuer von Buck Wild

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Weisses Kaninchen.png Achtung! Dieser Artikel behandelt einen Film, der noch nicht erschienen ist. Die hier aufgelisteten Informationen können sich noch ändern.
Ice Age – Adventures of Buck Wild
Ice Age – Die Abenteuer von Buck Wild
[[Bild:|200px]]
© Disney • Quelle:
Uraufführung: 28. Januar 2022
Deutsche Uraufführung: 28. Januar 2022
Produzent:
Regisseur: John C. Donkin
Drehbuch: Ray DeLaurentis,

William Schifrin

Musik: Batu Sener
Länge: Minuten

Ice Age – Die Abenteuer von Buck Wild (Originaltitel: Ice Age – Adventures of Buck Wild) ist ein noch unveröffentlichter Animationsfilm, der am 25. März 2022 auf dem Streamingdienst Disney + veröffentlicht werden wird. Am selben Tag wird auch die Veröffentlichung in den deutschen Kinos erfolgen. Hierbei handelt es sich um eine Fortsetzung zu den Ice-Age-Filmen, die von 20th Century Fox produziert wurden. Seit Disney Anfang 2019 die Rechte zu dieser Firma erworben, gehören die Ice-Age-Filme auch zu Disney. Vermutlich spielt der Film nach Ice Age – Kollision voraus!

Handlung[Bearbeiten]

Die abenteuerlustigen Opossumbrüder Crash und Eddie kehren versehentlich in die Dinosaurierwelt zurück und begegnen dort dem mutigen Wiesel Buck Wild, nachdem sie die Herde verlassen hatten, um ein eigenständiges Leben mit ihrer besonderen Art führen zu können. Doch Bucks Heimat ist bedroht, da der bösartige Triceratops Orson die Säugetiere mit seinen Raptoren, die er durch Feuer manipuliert, aus der Welt vertreiben will. Zuvor hatten Buck und sein Verteidigungsteam dies aufgehalten, bis Orson es gelang alle Mitglieder außer Buck und seiner Freundin Zee loszuwerden. Aus diesem Grund beschließen sich die Neuankömmlinge Buck zu unterstützen und lernen kurz darauf Zee kennen, die ihnen zur Seite schreitet.

(Die Handlung wurde der englischsprachigen Fassung entnommen. Daher steht die deutsche Veröffentlichung noch aus.)

Figuren[Bearbeiten]

  • Crash
  • Eddie
  • Buck
  • Zee
  • Orson
  • Manny
  • Sid
  • Diego
  • Ellie
  • Mama T-Rex
  • mehrere Raptoren

Veröffentlichung[Bearbeiten]

Der Film sollte am 28. Januar 2022 sowohl in den USA als auch in Deutschland bei Disney+ erscheinen. Obwohl dieser Termin in den USA für Disney+ beibehalten wurde, wurde die deutschsprachige Fassung des Films auf den 25. März 2022 verschoben und ist dann auf Disney+ in Deutschland verfügbar.

Trivia[Bearbeiten]

  • Der Film wird anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des ersten Ice-Age-Films veröffentlicht.
  • In der Serie treten die Dinosaurier auf, die auch schon 2009 in Ice Age 3 – Die Dinosaurier sind los vorkamen.
  • Aufgrund der Schließung der Blue Sky Studio, welche die anderen Ice Age-Filme produzierten, wurde die Serie von Bardel Entertainment, einem anderen Animationsstudio, animiert.
  • Otto Waalkes führt seine Synchronrolle als Sid in diesem Film weiterhin fort.
  • Das Sebelzahnhörnchen Scrat taucht im Film nicht auf.

Weblinks[Bearbeiten]