LTB Enten-Edition 30

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Lustiges Taschenbuch Enten-Edition
Band 30
Der Boss von Entenhausen
LTB Enten-Edition 30.jpg
Erscheinungsdatum: 10.02.2011
Chefredakteur: Peter Höpfner
Übersetzer:
Geschichtenanzahl: 11
Seitenanzahl: 340
Preis: € 5,99
Weiterführendes
Liste aller Lustigen Taschenbücher Enten-Edition
Ind.PNG Infos zu LTBE 30 beim Inducks



Geschichten:
Name Seitenzahl Genre
Ausgetrickst 23 unveröffentlicht
Ein hinterhältiger Finanzberater 35 DD 158
Aufstand der Taler 32 DD 50
Aus der Traum 30 unveröffentlicht
Lob der Sparsamkeit 26 LTB 20
Kostenlose Verköstigung 8 unveröffentlicht
Einsamer Triumph 30 LTB 366
Gelernt ist eben gelernt 25 LTB 358
Ein Sturz mit Folgen 30 unveröffentlicht
Einfach untrennbar 28 OD 19
Gesetze und ihre Lücken 30 unveröffentlicht

Inhalt[Bearbeiten]

Ausgetrickst[Bearbeiten]

Ein hinterhältiger Finanzberater[Bearbeiten]

Aufstand der Taler[Bearbeiten]

Aus der Traum![Bearbeiten]

Lob der Sparsamkeit[Bearbeiten]

I TL 615-AP

Kostenlose Verköstigung[Bearbeiten]

Einsamer Triumph[Bearbeiten]

Gelernt ist eben gelernt[Bearbeiten]

(© Egmont Ehapa)

I TL 2524-6

Durch den Sauberkeitsfimmel von Klaas Klever und Dagobert werden Baptist und Anwantzer entlassen. Die beiden frisch Gefeuerten gründen ein eigenes Unternehmen, das sich A&B Kontor nennt. Schon nach ein paar Wochen werden sie mit in den Klub der Milliardäre aufgenommen und sie haben es sogar geschafft, in dieser kurzen Zeit mehr Geld zu verdienen, als Dagobert insgesamt besitzt. Dagobert und Klaas Klever wollen ihre alten Angestellten natürlich zurück in ihre Dienste aufnehmen...

Ein Sturz mit Folgen[Bearbeiten]

Einfach untrennbar[Bearbeiten]

Gesetze und ihre Lücken[Bearbeiten]


Siehe auch[Bearbeiten]