OD 5

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Onkel Dagobert 5
Erscheinungsdatum: 7. Januar 1988
Anzahl Geschichten: 3 Geschichten
Preis: DM 3,80
Vorherige Ausgabe: OD 4
Folgende Ausgabe: OD 6

Inhalt[Bearbeiten]

Die Segelregatta[Bearbeiten]

I TL 1611-A

In dieser Geschichte geht es darum, wer Sponsor für das Entenhausener Boot beim diesjährigen „Sailor Cup“, einer berühmten Segelregatta, wird. Um das zu entscheiden, starten die Entenhausener eine Qualifikationsregatta, an der nicht nur Dagobert (mit Donald, Gustav und Dussel als Mannschaft), Klaas Klever (der natürlich wieder mit miesen Tricks arbeitet) und ein gewisser Lord Teacaddy (dessen Ein-Mann-Bootsbesatzung gleichzeitig das Ruder steuern, die Segelfläche hochziehen, die Seekarte lesen und seinem Herrn Tee kochen muss), sondern auch die Panzerknacker teilnehmen. Diese wollen natürlich mitnichten Sponsoren werden, aber sie haben die Seekarten für die anderen Teilnehmer ausgetauscht, sodass jeder die Strecke in eine andere Richtung verlässt. So wollen sie jeden Teilnehmer in Ruhe ausrauben.

Der erste fliegende Mensch[Bearbeiten]

I TL 1590-C

Robin Duck[Bearbeiten]

D 8988

Weblinks[Bearbeiten]

Onkel Dagobert 5 bei Inducks Die Daten in diesem Artikel basieren auf Informationen von Inducks