Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Rival Romeos

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
'
Rival Romeos
Noposter.PNG
© Disney • Quelle: keine
Uraufführung: 5. März 1928
Titelheld: Oswald the Lucky Rabbit
Regie: Walt Disney
Drehbuch: unbekannt
Produktion: Robert Winkler Productions
Musik: unbekannt
Länge: 6:08 Minuten

Am 5. März 1928 kam der Cartoon Rival Romeos in die Kinos. Regie führte Walt Disney.

Figuren[Bearbeiten]

Handlung[Bearbeiten]

Oswald und Karlo begehren dasselbe Mädchen (©Disney)

Oswald ist wieder einmal verliebt und auf den Weg zu seiner Angebeteten. Allerdings ist auch Kater Karlo in sie verschoßen und ebenfalls zu ihr unterwegs. Auf der Straße möchte Karlo ihn überholen und schafft dies schließlich. Als Karlo bei einem Schlammloch vorbei möchte, kann sein Auto nicht in durch dieses hindurchfahren.

Oswald hat damit keine Probleme und fährt durch. Auch Karlo fährt hinterher. Als Oswald zu seiner Freundin kommt, bringt er ihr ein Ständchen, das der Katze sehr imponiert. Aber eine Ziege beginnt Oswalds Noten zu fressen. Nach wenigen Augenblicken ist auch Oswalds Gitarre dran. Das bringt Oswald auf die Idee die Ziege als Musikautomaten zu benutzen und verwendet seinen Schwanz zum Musik spielen. Dies weckt den Vater der Angebeteten und dieser wirft ärglich mit allem möglichen nach ihm.

Wenig später erscheint auch Karlo und hupt nach ihr. Sie kommt endlich heraus und wird freudig begrüßt. Allerdings beginnen sie einen Streit und ziehen ihre Freundin bei den Armen. Diese werden immer länger und sie immer kleiner.

Verärgert beginnen sie sich abzuwenden und zwischen beiden Rivalen kommt zum Kampf bei dem keiner gewinnt. Die Freundin unterdessen wendet sich einem dritten Bewerber zu der sie mit einem Fahrrad abholt. Als sie das sehen treten sie sich gemeinschaftlich in den Hintern.

Hintergrundinformationen[Bearbeiten]

Der Gag mit der Ziege wurde für den Cartoon Steamboat Willie wieder verwendet. Auch der Gag mit dem um sich werfenden Typen der eigentlich schlafen will wird in dem Micky Maus Cartoon The Karnival Kid wiederverwendet.

Weblinks[Bearbeiten]