Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

The Monsanto House of the Future

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Monsanto House of the Future (© Disney)

The Monsanto House of the Future ist ein zehnminütiger Kurzfilm der von der Monsanto Chemical Company Plastic Division und Bay State Film Productions produziert wurde um die Attraktion Monsanto House of the Future zu bewerben. Der Film wurde 1957 nach der Eröffnung der Attraktion im Tomorrow Land von Walt Disney World veröffentlicht.

Handlung[Bearbeiten]

Die typische Amerikanische Familie (© Monsanto Chemical Company/Disney)

Der Film zeigt die aktuelle Wohnsituation der 1950er Jahre auf und präsentiert anhand einer traditionellen amerikanischen Familie auf, wie sich das Leben in der Zukunft durch die Erfindung von Plastik verbessern wird.

Schließlich wird präsentiert wie die Idee des Monsanto House of the Future geboren wurde und wie sie schließlich im Park präsentiert wird und von zahllosen Besuchern angesehen wird. Hierbei beginnt sich die Mutter einer Familie dem Tagtraum hinzugeben, wie es wäre in diesem Haus zu leben.

Sie arbeitet und lebt in diesem Haus zusammen mit ihrer Familie und genießt dort ein Leben wie es schöner für einen Familienmenschen nicht sein kann.

Produktionsinformationen[Bearbeiten]

Der Film wurde in der Attraktion gedreht und von der Monsanto Chemical Company Plastic Division und Bay State Film Productions produziert. Der Disneykonzern wirkte bei dieser Produktion nur im Hintergrund mit. Die Darsteller blieben weitgehend unbekannt. Auch die Stimme des Erzählers wird nicht benannt.

Der Film wurde hauptsächlich nur für Marketingzwecke im Industriebereich verwendet.

Weblinks[Bearbeiten]