Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Thomas O. Staggs

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Thomas O. Staggs, oft auch nur Tom Staggs (* 1961), ist der ehemalige Chief Operating Officer (COO) der Walt Disney Company.

Thomas O. Straggs wurde in Illinois geboen. Er schloss 1978 die Minnetonka High School ab und machte einen Bachelor of Science in Business an der University of Minnesota und einen Master of Business Administration an der Stanford Graduate School of Business. Er begann seine Karriere als Investmentbanker für Morgan Stanley & Co., bevor er 1990 zu Disney kam.[1]

Karriere bei Disney[Bearbeiten]

Staggs kam 1990 zu Disney und stieg von seiner Position als Manager für strategische Planung zum leitenden im Jahr 1995 zum Vizepräsidenten für strategische Planung und Entwicklung auf.[2] Staggs wurde 1998 Executive Vice President und Chief Financial Officer (CFO) und im Januar 2000 Senior Executive Vice President und CFO.[1] Als CFO war Staggs maßgeblich daran beteiligt, dass Disney Pixar 2006 für 7,4 Milliarden US-Dollar zu erwarb und 2009 Marvel Entertainment für 4 Milliarden US-Dollar.[3]

Am 1. Januar 2010 wurde Staggs Vorsitzender von Walt Disney Parks and Resorts und beaufsichtigte somit die Themenparks des Unternehmens, Kreuzfahrtschiffe und das Vacation-Ownership-Programm mit rund 130.000 Mitarbeitern.[4]

Am 5. Februar 2015 wurde Staggs zum Chief Operating Officer der Walt Disney Company ernannt.[5] Viele Nachrichtenagenturen sahen Staggs hierbei als kommenden Nachfolger von Disney-CEO Bob Iger.[6][7][8]

Am 4. April 2016 gab Disney dann allerdings bekannt, dass Staggs und das Unternehmen sich geeinigt haben, sich zu trennen. Staggs trat mit Wirkung zum 6. Mai 2016 als COO zurück. Staggs blieb bis zum Ende des Geschäftsjahres als „Sonderberater des CEO“ Bob Iger, im Unternehmen.[9][10][11][12][13] Es wurde berichtet, dass Staggs keine Zusicherungen vom Vorstand erhalten habe, um die Nachfolge von Iger anzutreten, da der Vorstand stattdessen entschied, die Suche nach Führungskräften auszuweiten, während Iger Staggs auch nicht überzeugte, weiterzumachen. Ursprünglich lief der Vertrag von Iger als Chairman und CEO von Disney bis zum 30. Juni 2018 [14][15][16][17], doch Disney kündigte im März 2017 an, dass man die Laufzeit von Igers Vertrag bis zum 2. Juli 2019 verlängere und er danach als Berater für die darauf folgenden drei Jahre dem Unternehmen erhalten bleiben werde.[16][18]

Chief Operating Officer der Walt Disney Company

1984Frank Wells • (†)1994 • unbesetzt • 1997 • Sanford Litvack • 1999 • unbesetzt • 2000 • Robert A. Iger • 2005 • unbesetzt • 2015 • Tom Staggs • 2016 • unbesetztheute


Quelle[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Tom Staggs Bio, The Walt Disney Company, PDF
  2. Thomas O Staggs, forbes.com, archiviert im web-archive, 24.05.2007, abgerufen am 15.01.2019
  3. Brooks Barnes: Thomas Staggs: Disney’s Heir, Apparently, New York Times, 25.04.2015, abgerufen am 15.01.2019
  4. Saba Hamedy: 5 things to know about Thomas Staggs, Disney's new No. 2 executive, Los Angeles Times, 05.02.2015, abgerufen am 15.01.2019
  5. Cynthia Littleton: Disney Promotes Tom Staggs to No. [2 Post, Positioning Him as Iger’s Successor, variety.com, 05.02.2015, abgerufen am 15.01.2019
  6. Daniel Miller, Meg James: At Disney, Staggs' elevation puts him as front-runner to succeed Iger as CEO, latimes.com, 05.02.2015, abgerufen am 15.01.2019
  7. Cynthia Littleton: Disney Promotes Tom Staggs to No. 2 Post, Positioning Him as Iger’s Successor, variety.com, 05.02.2015, abgerufen am 15.01.2019
  8. Michal Lev-Ram: Will Tom Staggs be the next CEO of Disney?, fortune.com, 05.02.2015, abgerufen am 15.01.2019
  9. Brooks Barnes: Thomas Staggs, Disney’s Heir Apparent, Is Stepping Down, New York Times, 04.04.2016, abgerufen am 15.01.2019
  10. Daniel Miller: Thomas Staggs, Disney's No. 2 executive, is leaving the company, Los Angeles Times, 04.04.2016, abgerufen am 15.01.2019
  11. Dylan Byers: Disney's No. 2 exec Thomas Staggs leaving company, cnn.com, 04.04.2016, abgerufen am 15.01.2019
  12. Natalie Rohbemet: "Disney COO Thomas Staggs Steps Down From The Mouse House", forbes.com, 04.04.2016, abgerufen am 15.01.2019
  13. Statement from The Walt Disney Company, businesswire.com, 04.04.2016, abgerufen am 15.01.2019
  14. Marc Graser: Bob Iger to Remain Disney Chief through 2018, variety.com, 02.10.2014, abgerufen am 15.01.2019
  15. Ben Fritz: Disney Extends CEO Bob Iger’s Contract Until 2018, The Wallstreet Journal, 02.10.2014, abgerufen am 15.01.2019
  16. 16,0 16,1 Lisa Richwine: Disney board extends CEO Iger's contract by one year, reuters.com, 23.03.2017, abgerufen am 15.01.2019
  17. Gregg Kilday: Disney's Dilemma: Can Bob Iger Ever Find a Successor?, hollywoodreporter.com, 29.03.2017, abgerufen am 15.01.2019
  18. Gregg Kilday: Disney's Dilemma: Can Bob Iger Ever Find a Successor?, hollywoodreporter.com, 29.03.2017, abgerufen am 15.01.2019