In den nächsten Tagen wird die Duckipedia technisch auf den neuesten Stand gebracht! Dabei kann es leider auch zu kleinen Einschränkungen kommen.

Vorlage:Artikel der Woche 17 2007

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
I Classici di Walt Disney 01.jpg

Die Vor- und Rahmengeschichten waren ein Phänomen, welches für die ersten Lustigen Taschenbücher typisch war. Es handelte sich dabei um eine Einleitung sowie Verbindung der einzelnen Geschichten, wodurch der Eindruck einer zusammen hängenden Story entstand.

Zu Weihnachten des Jahres 1957 entschloss man sich in Italien, Geschichten, welche bereits im Topolino erschienen waren, in einer neuen Heftreihe wieder aufzulegen. So entstand das Magazin I Classici di Walt Disney. Die dort veröffentlichten geschichten wurden durch eine Rahmengeschichte zusammengehalten.

>> Weiterlesen