Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Vorlage:Artikel des Monats 10 2013

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Production Cel - Mickey bei den Academy Awards

Animation Art ist ein Begriff, der alle 2-D Interpretationen, des im 20. Jahrhunderts sehr populär gewordenen Kunststiles Animation bezeichnet. Welcher insbesondere durch Walt Disney maßgebend revolutioniert wurde. Es gibt viele unterschiedliche Arten von Zeichnungen und Dingen, welche als Animation Art bezeichnet werden.

Die Geschichte der Animation ist gute 30.000 Jahre alt und wird im Artikel Animation näher erläutert. In diesem Artikel geht es um die Geschichte der Animation Art, also den Zeichnungen und dergleichen als Sammelobjekt. Alles begann mit dem Film Humorous Phases of Funny Faces von 1906, die Geburtsstunde der modernen Animation. Später revolutionierten einige berühmte Trickzeichner diese Technik, unter anderem auch Walt Disney. Man hatte begonnen auf Folien zu malen und diese auf Hintergründen zu fotografieren. Die ersten Cel's gehen laut dem Auktionshaus Christie's auf das Jahr 1928 zurück. Da eine Sekunde Film aus bis zu 24 Bildern pro Sekunde besteht, beschloss man bei Disney schon sehr früh, die eigene Kunst zu vermarkten. Neben den zahllosen Zeichnungen und Folien, welche Mitarbeiter behielten und geschenkt bekamen, verkaufte die Courvoisier Gallery bereits in den 1930er bis 1940er Jahren, Zeichnungen aus dem Hause Disney.