Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Aladdin Original Motion Picture Soundtrack: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
K
Zeile 5: Zeile 5:
 
== Änderung des Textes ==
 
== Änderung des Textes ==
  
Aufgrund einer Beschwerde der ADC (American-Arab Anti-Discrimination Committee) musste der Text des Songs "Arabian Nights" Geändert werden.  
+
Aufgrund einer Beschwerde der ADC (American-Arab Anti-Discrimination Committee) musste der Text des Songs „Arabian Nights“ Geändert werden.  
Das Lied entiehlt die Textzeile: "Where they cut of your ear, when they don't like your face / It's barbaric, but, hey, it's home". Diese Textzeile wurde geändert in "Where it's flat and immense and the heat is intense/It's barbaric, but, hey, it's home."
+
Das Lied entiehlt die Textzeile: „Where they cut of your ear, when they don't like your face / It's barbaric, but, hey, it's home“. Diese Textzeile wurde geändert in „Where it's flat and immense and the heat is intense / It's barbaric, but, hey, it's home“.
  
 
Zum ersten Mal kam der Unterschied auf dem Video von 1993 zum Einsatz. Die Originalversion auf CD ist heute schwer zu bekommen.
 
Zum ersten Mal kam der Unterschied auf dem Video von 1993 zum Einsatz. Die Originalversion auf CD ist heute schwer zu bekommen.

Version vom 13. Juli 2019, 23:43 Uhr

Aladdin Original Motion Picture Soundtrack

Erstveröffentlichung auf CD 1992(© DisneyanaMuseum)

Änderung des Textes

Aufgrund einer Beschwerde der ADC (American-Arab Anti-Discrimination Committee) musste der Text des Songs „Arabian Nights“ Geändert werden. Das Lied entiehlt die Textzeile: „Where they cut of your ear, when they don't like your face / It's barbaric, but, hey, it's home“. Diese Textzeile wurde geändert in „Where it's flat and immense and the heat is intense / It's barbaric, but, hey, it's home“.

Zum ersten Mal kam der Unterschied auf dem Video von 1993 zum Einsatz. Die Originalversion auf CD ist heute schwer zu bekommen.

Trackliste

Liednummer Track Länge Komponist
1.
Arabian Nights
1:19
Bruce Adler
2.
Legend of the Lamp
1:25
David Friedman, Peabo Bryson und Regina Belle
3.
One Jump Ahead
2:23
Brad Kane
4.
Street Urchins
1:53
David Friedman, Peabo Bryson und Regina Belle
5.
One Jump Ahead (reprise)
1:02
Brad Kane
6.
Friend like me
2:27
Robin Williams
7.
To be Free
1:39
David Friedman, Peabo Bryson und Regina Belle
8.
Prince Ali
2:52
Robin Williams
9.
A Whole new World
2:41
Brad Kane und Lea Salonga
10.
Jafar's Hour
2:43
David Friedman, Peabo Bryson und Regina Belle
11.
Prince Ali (reprise)
1:07
Jonathan Freeman
12.
The Ends of the Earth
1:35
David Friedman, Peabo Bryson und Regina Belle
13.
The Kiss
1:51
David Friedman, Peabo Bryson und Regina Belle
14.
On a dark night
2:56
David Friedman, Peabo Bryson und Regina Belle
15.
Jasmine runs away
0:47
David Friedman, Peabo Bryson und Regina Belle
16.
Marketplace
2:37
David Friedman, Peabo Bryson und Regina Belle
17.
The Cave of Wonders
4:58
David Friedman, Peabo Bryson und Regina Belle
18.
Aladdin's Word
1:52
David Friedman, Peabo Bryson und Regina Belle
19.
The Battle
3:40
David Friedman, Peabo Bryson und Regina Belle
20.
Happy End in Agrabah
4:16
David Friedman, Peabo Bryson und Regina Belle
21.
A Whole nnew World (Aladdin's Theme)
4:05
Peabo Bryson und Regina Belle