Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Country Sings Disney

Aus Duckipedia
Version vom 3. Januar 2010, 13:21 Uhr von Onkelosi (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: '''Country Sings Disney''' ist ein Disney-Album, das von Country-Stars aufgenommen wurde. Hierbei handelt es sich um Neuinterpretationen von klassischen Disney-Songs. E...)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Country Sings Disney ist ein Disney-Album, das von Country-Stars aufgenommen wurde. Hierbei handelt es sich um Neuinterpretationen von klassischen Disney-Songs. Es wurde von Walt Disney Records produziert und am 8. Juli 2008 veröffentlicht.

Tracks

  1. "Ready, Set, Don't Go" - Billy Ray Cyrus ft. Miley Cyrus (3:49)
  2. "Life Is a Highway" - Rascal Flatts (4:34)
  3. "Wherever the Trail May Lead" - Tim McGraw (3:33)
  4. "Through Your Eyes" - Martina McBride (4:07)
  5. "Blue Beyond" - Trisha Yearwood (3:08)
  6. "You'll Be in My Heart" - Bucky Covington (4:24)
  7. "Can You Feel the Love Tonight" - Phil Stacey (5:01)
  8. "Will the Sun Ever Shine Again" - Bonnie Raitt (2:36)
  9. "There Is Life" - Alison Krauss (2:20)
  10. "When I See an Elephant Fly" - Josh Gracin (2:57)
  11. "Baby Mine" - SHeDAISY (3:56)
  12. "We Go Together" - Little Big Town (3:09)
  13. "Part of Your World" - Faith Hill (3:22)
  14. "Find Yourself" - Brad Paisley (4:11)
  15. "Real Gone" - Billy Ray Cyrus (3:32)

Das Album war in mehreren Chartlisten wie U.S. Billboard Top Country Albums und die U.S. Billboard 200 zu finden.

Weblinks