Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Ente süss-sauer 2

Aus Duckipedia
Version vom 8. Oktober 2019, 10:31 Uhr von McDuck (Diskussion | Beiträge) (→‎Der Regenmacher)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ente süss-sauer 2
(© Egmont Ehapa)
Erscheinungsdatum: März 2004
Chefredakteur: Yvonne Hoffmann
Übersetzungen: Frank Neubauer
Preis: € 8,00 (D)
ISBN: 3-7704-1161-7
Vorherige Ausgabe: Ente süss-sauer 1
Folgende Ausgabe: Ente süss-sauer 3

Inhalt[Bearbeiten]

Vorwort: MomEnte in Manga[Bearbeiten]

Japan ist gleich um die Ecke


Inhaltsverzeichnis[Bearbeiten]

  • 1 Seite


Rivalen der Rennbahn[Bearbeiten]

Donald und seine Neffen liefern sich in einer Spielhalle ein virtuelles Autorennen, bei dem Donald alle schmutzigen Tricks ausspielt, um Tick, Trick und Track aus der Bahn zu werfen. Nachdem alle vier Rennwagen im Spiel auf der Strecke geblieben sind, ist auch der Spielautomat selbst erheblich in Mitleidenschaft gezogen worden und sie machen sich frustiert auf den Heimweg. Im realen Leben aber weiß Donald schon recht genau, wie er sich in seinem Auto verantwortlich verhält und schimpft leidenschaftlich auf die Raser...


Die drei dreckigen Ducks[Bearbeiten]

Tick, Trick und Track schwören sich, nie wieder nach Schwamm und Seife zu greifen, als ihr Onkel Donald sich Bernie zum Verbündeten nimmt, um die drei Dreckspatzen zum dringend benötigten Bad zu bringen. Die drei Neffen entziehen sich geschickt jedem Versuch ihres Onkels, ihrer habhaft zu werden, und lassen Bernie schliesslich das Badewasser komplett von seinem dicken Fell aufsaugen. Doch dieser letzte Sabotageakt wendet sich gegen die drei Schmutzfinken, als der gute Bernie sich direkt neben ihnen das lavendelduftige Badewasser aus dem Fell schüttelt. So kommt Donald doch noch zu einem adretten Neffen-Trio.

Der Gast ist König[Bearbeiten]

In Donalds Haus taucht plötzlich Niko, der König von Nikosien auf und bittet, ihn für eine kleine Weile aufzunehmen, da er sich von seinem königlichen Leben etwas erholen möchte und dazu die Gastfreundschaft des gewöhnlichsten und normalsten Menschen auf der Welt beanspruchen möchte, nämlich Donalds. Gleichzeitig verärgert und geschmeichelt nimmt Donald den König auf, doch der scheint in Gefahr zu schweben, denn vermummte Gestalten versuchen in Donalds Haus einzudringen oder ihn zu entführen, als er mit dem König die Kleidung tauscht. Schliesslich geben sich die Verfolger zu erkennen; die Gemahlin von Niko, Königin Nicole, folgte ihrem regierungsmüden Gemahl, um ihn wieder ins heimische Schloss zurückzuholen...

Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben...[Bearbeiten]

Donald nimmt den Streit zwischen seinen Neffen und den Boxer-Brüdern zum Anlass, um sie mit dem Inhalt eines Buches vertraut zu machen, in dem Friede und Harmonie im Umgang mit seinen Mitmenschen empfohlen wird. Doch während sich die drei Knaben kritisch mit der Streitkultur beschäftigen, entbrennt derweil im Garten ein Kleinkrieg zwischen Donald und seinem Nachbarn Zorngiebel, der darin gipfelt, dass sich beide das bewusste friedvolle Buch gehörig um die Ohren hauen.


Der Regenmacher[Bearbeiten]

Donald hat sich als Pilot bei der „Regenmacher GmbH“ einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet, doch nun hat er weniger Zeit für Daisy. Als Gustav die Gelegenheit nutzt, um mit Daisy einen Picknickausflug zu machen, schickt Donald den beiden erst Regenwolken und dann einen Eissturm, damit er Daisy vor der Wetterkatastrophe retten kann, aber wieder einmal zieht er im Wettstreit mit Gustav den kürzeren: Im Unwetter stürzt Donalds Flugzeug ab, er verliert seinen Job als Regenmacher, und sein Chef setzt Donalds Haus unter Dauerregen...

Werbung[Bearbeiten]

Egmont-Magazin Manga Twister

  • 1 Seite

Impressum[Bearbeiten]

  • 1 Seite