Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

LTB 76: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
 
Zeile 1: Zeile 1:
{{Infobox_LTB |
+
{{Infobox_LTB
LTBNR = 76|
+
| LTBNR = 76
LTBTITEL = Ein Fall für Micky|
+
| LTBTITEL = Ein Fall für Micky
NEU = Die Kralle der Kali|
+
| NEU = Die Kralle der Kali
EDATUM =  13. Juli 1981|
+
| EDATUM =  13. Juli 1981
CRED = Dr. [[Erika Fuchs]]|
+
| CRED = Dr. [[Erika Fuchs]]
UEB= [[Gudrun Penndorf]]|
+
| UEB= [[Gudrun Penndorf]]
NRGESCH= 4|
+
| NRGESCH= 4
PREIS=  DM 5,00<br>
+
| PREIS=  DM 5,00<br>
 
öS 38,00<br>
 
öS 38,00<br>
sFr 5,00|
+
sFr 5,00
BES= |
+
| BES=
 +
| BILD = Datei:LTB_076_BV.jpg
 +
| NEU-BILD = Datei:LTB-AK-300-076.jpg
 
}}
 
}}
 +
'''Walt Disneys Lustige Taschenbücher nº76''' (in der Neuauflage einfach ''Lustiges Taschenbuch 76'') ist 76. Band der Reihe ''[[Lustiges Taschenbuch]]'', der am 13. Juli 1981 erschien. Mit ''[[Micky und die vierte Dimension]]'' (Erstauftritt von [[Atömchen]]) und ''[[Die geklaute Klaue von Kali]]'' enthält der Band gleich zwei der besten Geschichten von [[Romano Scarpa]] und der besten [[Micky]]-Geschichten überhaupt. Der Band ist ein reiner Maus-Band mit 256 Seiten und bietet auf 250 Comicseiten vier Geschichten einschließlich einer [[Rahmengeschichte|Vor- und Rahmengeschichte]]. Das [[LTB Vorwort]] ist von [[Micky Maus]] und befindet sich zusammen mit dem Inhaltsverzeichnis auf Seite 4. Die Neuauflage erschien mit dem Titel ''Die Kralle der Kali''.
  
{{LTB-Inhalt Start}}
+
== Inhalt ==
{{LTB-Inhalt|Vor- und Rahmengeschichte|25||}}
+
=== Vor- und Rahmengeschichte ===
{{LTB-Inhalt|Micky und die vierte Dimension|71|[[Micky Maus]]|}}
+
{{I|Code=I CWD  12-A}}*[[Autor|Story]]: [[Gian Giacomo Dalmasso]]
{{LTB-Inhalt|Die geklaute Klaue von Kali|49|[[Micky Maus]]|}}
+
*[[Zeichner|Zeichnungen]]: [[Giuseppe Perego]]
{{LTB-Inhalt|Micky und der Aztekenschatz|52|[[Micky Maus]]|}}
+
*Erstveröffentlichung:
{{LTB-Inhalt|Ein entfernter Verwandter|53|[[Micky Maus]], [[Goofy]]|}}
+
*Genre: [[Rahmengeschichte]]
{{LTB-Inhalt Ende}}
+
*Figuren: [[Micky]], [[Goofy]], [[Mack und Muck]], [[Minnie]], [[Kommissar Hunter]] und [[Trudi]]
  
[[Bild:LTB_076_BV.jpg|thumb|right|LTB 78 Originalausgabe: Ein Fall für Micky]]
+
=== [[Micky und die vierte Dimension]] ===
[[Datei:LTB-AK-300-076.jpg|thumb|right|LTB 76 Neuauflage: Die Kralle der Kali]]
+
{{I|Code=I TL  206-AP}}*Originaltitel: Topolino e la dimensione Delta
 +
*[[Autor|Story]] & [[Zeichner|Zeichnungen]]: [[Romano Scarpa]]
 +
*[[Inker|Tusche]]: [[Rodolfo Cimino]]
 +
*Erstveröffentlichung: 10.03.1959
 +
*Genre: Kriminalgeschichte
 +
*Figuren: [[Micky]], [[Atömchen]], [[Kater Karlo]], [[Professor Wunderlich]], [[Kommissar Hunter]], der [[Bürgermeister]], Betömchen, [[Minnie]], [[Goofy]], [[Klarabella Kuh]], [[Rudi Ross]] und [[Inspektor Issel]]
 +
*Seiten: 71
 +
Über [[Entenhausen]] schneit es bei sengender Hitze Zuckerwatte. Micky geht der Sache natürlich auf die Spur und erfährt, dass die Stadt von einem mysteriösen Erpresser bedroht wird, der eine Million Taler verlangt und offenbar Macht über das Wetter hat…<br>
 +
→ Für eine vollständige Inhaltsangabe und viele Hintergrundinfos siehe Hauptartikel ''[[Micky und die vierte Dimension]]''
  
== LTB-Intro==
+
=== [[Die geklaute Klaue von Kali]] ===
Das Lustige Taschenbuch Nr. 76 ist ein reiner Maus-Band. Es besteht aus 256 Buchseiten und bietet auf 250 Seiten vier Geschichten einschließlich einer [[Rahmengeschichte|Vor- und Rahmengeschichte]]. Das [[LTB Vorwort]] ist von [[Micky Maus]] und befindet sich zusammen mit dem Inhaltsverzeichnis auf Seite 4.
+
{{I|Code=I TL  183-AP}}*Originaltitel: Topolino e l'unghia di Kalì
 +
*[[Autor|Story]] & [[Zeichner|Zeichnungen]]: [[Romano Scarpa]]
 +
*[[Inker|Tusche]]: [[Luciano Gatto]]
 +
*Erstveröffentlichung: 25.03.1958
 +
*Genre: Kriminalgeschichte
 +
*Figuren: [[Micky]], [[Minnie]], [[Goofy]] und [[Kommissar Hunter]]
 +
*Seiten: 49
  
Die Neuauflage erschien mit dem Titel '''„Die Kralle der Kali“'''.
+
=== Micky und der Aztekenschatz ===
 +
{{I|Code=I TL  170-AP}}*Originaltitel: Topolino e il tesoro degli Aztechi
 +
*[[Autor|Story]]: [[Guido Martina]]
 +
*[[Zeichner|Zeichnungen]]: [[Giovan Battista Carpi]]
 +
*Erstveröffentlichung: 10.09.1957
 +
*Genre: [[Schatzsuche]]
 +
*Figuren: [[Micky]] und [[Goofy]]
 +
*Seiten: 52
  
 +
=== Ein entfernter Verwandter ===
 +
{{I|Code=I TL  158-AP}}*Originaltitel: Topolino e il Pippotarzan
 +
*[[Autor|Story]] & [[Zeichner|Zeichnungen]]: [[Romano Scarpa]]
 +
*Erstveröffentlichung: 10.03.1957
 +
*Genre: Abenteuergeschichte
 +
*Figuren: [[Micky]], [[Goofy]], [[Grooby]], [[Kater Karlo]] und [[Rudi Ross]]
 +
*Seiten: 53
  
== LTB-Geschichten==
+
== Weblinks ==
 +
*[https://www.lustiges-taschenbuch.de/ausgaben/alle-ausgaben/ltb-76-die-kralle-der-kali Offizielle Webseite]
 +
*[https://www.egmont-shop.de/lustiges-taschenbuch-nr-76-die-kralle-der-kali.html Der Band] im [[Egmont-Shop]]
  
=== Vor- und Rahmengeschichte === (ca.1965)
 
* 25 Seiten
 
* Story: ''nicht angegeben''
 
* Zeichnungen: ''nicht angegeben''
 
* Storcode: ''nicht angegeben''
 
* Vorkommende Figuren: [[Micky Maus]], [[Minni Maus]], [[Goofy]], [[Mack und Muck]], [[Alfons]], [[Pluto]], [[Kommissar Hunter]], [[Trudi]]
 
Organisationshinweis: Cosmotelevision
 
 
 
=== Micky und die vierte Dimension === (1959)
 
* 71 Seiten
 
* Story: ''[[Romano Scarpa]]'
 
* Zeichnungen: ''[[Rodolfo Cimino]]''
 
* Vorkommende Figuren: [[Micky Maus]], [[Minni Maus]], [[Goofy]], [[Klarabella Kuh]], [[Rudi Ross]], [[Atömchen]], [[Betömchen]], [[Kommissar Hunter]], [[Inspektor Issel]], [[Kater Karlo]], [[Professor Wunderlich]], Flink, Sepp, Toni
 
 
 
=== Die geklaute Klaue von Kali === (25.März 1958)
 
* 49 Seiten
 
* Story: ''[[Romano Scarpa]]''
 
* Zeichnungen: ''[[Luciano Gatto]]''
 
* Vorkommende Figuren: [[Micky Maus]], [[Minni Maus]], [[Goofy]], [[Kommissar Hunter]], Mathias Mumme, Professor Tokio, Sepp Wurzel, Vicky Wachtel, Gräfin Volkor, Leo Lohmeier
 
Ortshinweis Entenhausen: Zwiebelweg 12, Bernie-Blankoscheck-Platz
 
 
 
=== Micky und der Aztekenschatz === (1957)
 
* 52 Seiten
 
* Story: ''[[Guido Martina]]'
 
* Zeichnungen: ''[[Giovan Battista Carpi]]''
 
* Vorkommende Figuren: [[Micky Maus]], [[Goofy]], Professor Georg Grabsch, Pedro Pedales, Natter
 
 
Ortshinweis: Querotal in Mexiko, Dreikuppen (Dreigipfel) in Mexiko
 
 
Personenhinweis: Guggy (Onkel von Goofy)
 
 
 
=== Ein entfernter Verwandter === (1957)
 
* 53 Seiten
 
* Story: ''[[Romano Scarpa]]''
 
* Zeichnungen: ''[[Romano Scarpa]]''
 
* Vorkommende Figuren: [[Micky Maus]], [[Goofy]], [[Kater Karlo]], Grooby, Professor Leo Löwenherz
 
Ortshinweis: Bezirk Kembia in Zentralafrika, Nambasa in Kembia, Mbangi-Territorium in Kembia
 
 
Personenhinweis: Giggy (Vetter von Goofy), Gürgel (Onkel von Goofy)
 
 
== Siehe auch ==
 
*[[Lustiges Taschenbuch|Hauptartikel der Reihe]]
 
__NOTOC__
 
 
[[Kategorie:Lustiges Taschenbuch|076]]
 
[[Kategorie:Lustiges Taschenbuch|076]]

Aktuelle Version vom 20. November 2020, 18:14 Uhr


Lustiges Taschenbuch
Band 76
Ein Fall für Micky
LTB 076 BV.jpg
(© Egmont Ehapa)

Die Kralle der Kali
LTB-AK-300-076.jpg
(Die Neuauflage. © Egmont Ehapa)
Erscheinungsdatum: 13. Juli 1981
Chefredakteur: Dr. Erika Fuchs
Übersetzer: Gudrun Penndorf
Geschichtenanzahl: 4
Seitenanzahl: 254
Preis: DM 5,00

öS 38,00
sFr 5,00

Weiterführendes
Ind.PNG Infos zu LTB 76 beim Inducks
vorherige Ausgabe folgende Ausgabe


Walt Disneys Lustige Taschenbücher nº76 (in der Neuauflage einfach Lustiges Taschenbuch 76) ist 76. Band der Reihe Lustiges Taschenbuch, der am 13. Juli 1981 erschien. Mit Micky und die vierte Dimension (Erstauftritt von Atömchen) und Die geklaute Klaue von Kali enthält der Band gleich zwei der besten Geschichten von Romano Scarpa und der besten Micky-Geschichten überhaupt. Der Band ist ein reiner Maus-Band mit 256 Seiten und bietet auf 250 Comicseiten vier Geschichten einschließlich einer Vor- und Rahmengeschichte. Das LTB Vorwort ist von Micky Maus und befindet sich zusammen mit dem Inhaltsverzeichnis auf Seite 4. Die Neuauflage erschien mit dem Titel Die Kralle der Kali.

Inhalt[Bearbeiten]

Vor- und Rahmengeschichte[Bearbeiten]

I CWD 12-A

Micky und die vierte Dimension[Bearbeiten]

I TL 206-AP

Über Entenhausen schneit es bei sengender Hitze Zuckerwatte. Micky geht der Sache natürlich auf die Spur und erfährt, dass die Stadt von einem mysteriösen Erpresser bedroht wird, der eine Million Taler verlangt und offenbar Macht über das Wetter hat…
→ Für eine vollständige Inhaltsangabe und viele Hintergrundinfos siehe Hauptartikel Micky und die vierte Dimension

Die geklaute Klaue von Kali[Bearbeiten]

I TL 183-AP

Micky und der Aztekenschatz[Bearbeiten]

I TL 170-AP

Ein entfernter Verwandter[Bearbeiten]

I TL 158-AP

Weblinks[Bearbeiten]