LTB Extra 1: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
Zeile 60: Zeile 60:
*Zeichnungen: [[Luciano Gatto]]
*Zeichnungen: [[Luciano Gatto]]


Dagobert steigt ins Fußballgeschäft ein und übertreibt es gleich. Mit finanziellem Übereifer kauft er Weltklassespieler (zu Weltklassepreisen) ein. Klaas Klever tut es ihm gleich und so entbrennt mal wieder ein Kampf der Giganten, der Dagobert vergessen lässt, sich um sein restliches Imperium zu kümmern. Wunderbare, ausführliche Story rund um das Geschäft mit dem Fußball und furchtbar verwöhnte Geldsäcke, die sich Fußballer schimpfen.  
Beim Besuch seiner Verwandtschaft gibt sich Onkel Dagobert tränenreich und beklagt sich darüber, dass er aus der Konkursmasse eines Schuldners lediglich eine Fußballmannschaft zugesprochen bekommen habe, die er zu allem Übel auch noch verköstigen müsse. Erst durch den Enthusiasmus von Donald bekommt Onkel Dagobert mit, dass man mit der Vermarktung von Fußball eine Menge Geld verdienen kann, wenn man es richtig anstellt und die besten Spieler im Kader hat. Die Ducks reisen nach Mailand, wo Onkel Dagobert bar jedweder Vernunft einfach alle Spieler zusammenkauft, bis ihm fast alle Stars gehören. Dagoberts Ehrgeiz ist dem ewigen Konkurrenten Klaas Klever ein Dorn im Auge, daher beschließt dieser, seinen eigenen Klub zu gründen und die Entenhausener Meisterschaft zu gewinnen. Es entflammt ein erbitterter Kampf zwischen den beiden Teams, die sich im Ligabetrieb immer weiter nach oben arbeiten, bis sie es beide ins Finale geschafft haben. Um Onkel Dagoberts Mannschaft zu schwächen, erfindet Klaas Klever einen dubiosen Superkicker aus Brasilien, dem einfach alles gelingen soll. Dagobert nimmt den Star sogleich unter Vertrag und ahnt nichts von Klevers Plänen. Als der Brasilianer verletzt ausfällt, schlüpft ausgerechnet Donald in die Rolle des Stürmers und übernimmt dessen Position.  
 


=== Finale mit Nachspiel ===
=== Finale mit Nachspiel ===

Version vom 24. Mai 2022, 22:03 Uhr

LTB Extra 1:
Fußball-Fieber!
Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland
Erscheinungsdatum: 12. Mai 2006
Geschichtenanzahl: 11 Geschichten
Preis: 8,95 €
Besonderheiten:

Erstmals in der Geschichte der deutschen Disney-Comics-Szene hat das Buch eine runde Form. Ein entsprechendes Buch erscheint zur Fußball-WM auch in anderen Ländern.

Weiterführendes
Rezension zu diesem Band
Ind.PNG Infos zu LTB Extra 1 beim Inducks
LTB Extra 1 (© Egmont Ehapa)

Inhalt

Unfehlbar unparteiisch

(© Egmont Ehapa)

Streitpunkt Nummer eins im Fußball waren, sind und bleiben die Schiedsrichterentscheidungen, und das nicht erst seit dem deutschen Wettskandal. Schließlich sind Schiris auch nur Menschen und Menschen irren sich nun mal. Ob da Daniel Düsentriebs Robot – Schiedsrichter Abhilfe schaffen kann?


Donaldo der Ballzauberer

Donald spielt zwar gerne Fußball, kann aber mit seinen Plattfüßen überhaupt nicht schießen. Diese zweifelhafte Fähigkeit sorgt erst dafür, dass er aus der Margarinefabrik fliegt und schließlich auch noch im Knast landet.


Ein fast todsicherer Plan

(© Egmont Ehapa)

Neuerdings werden im Fernsehen Zukunftsnachrichten gebracht, zum Beispiel: „Beim morgigen Pokalspiel wird der FC Entenhausen den SV Gansbach haushoch schlagen.“ Die Vorhersagen treffen allesamt ein. Schon bald ist ganz Entenhausen begeistert von den Nachrichten–Vorhersagen.

Voll versiebt

(© Egmont Ehapa)

Donald versucht, Fußball zu spielen und veranstaltet dabei ein wahnsinniges Chaos.


Spieler, Tore und Moneten

(© Egmont Ehapa)

Beim Besuch seiner Verwandtschaft gibt sich Onkel Dagobert tränenreich und beklagt sich darüber, dass er aus der Konkursmasse eines Schuldners lediglich eine Fußballmannschaft zugesprochen bekommen habe, die er zu allem Übel auch noch verköstigen müsse. Erst durch den Enthusiasmus von Donald bekommt Onkel Dagobert mit, dass man mit der Vermarktung von Fußball eine Menge Geld verdienen kann, wenn man es richtig anstellt und die besten Spieler im Kader hat. Die Ducks reisen nach Mailand, wo Onkel Dagobert bar jedweder Vernunft einfach alle Spieler zusammenkauft, bis ihm fast alle Stars gehören. Dagoberts Ehrgeiz ist dem ewigen Konkurrenten Klaas Klever ein Dorn im Auge, daher beschließt dieser, seinen eigenen Klub zu gründen und die Entenhausener Meisterschaft zu gewinnen. Es entflammt ein erbitterter Kampf zwischen den beiden Teams, die sich im Ligabetrieb immer weiter nach oben arbeiten, bis sie es beide ins Finale geschafft haben. Um Onkel Dagoberts Mannschaft zu schwächen, erfindet Klaas Klever einen dubiosen Superkicker aus Brasilien, dem einfach alles gelingen soll. Dagobert nimmt den Star sogleich unter Vertrag und ahnt nichts von Klevers Plänen. Als der Brasilianer verletzt ausfällt, schlüpft ausgerechnet Donald in die Rolle des Stürmers und übernimmt dessen Position.

Finale mit Nachspiel

(© Egmont Ehapa)

Vor einigen Jahren hat Opa Knack zusammen mit einem Knastbruder einen Tunnel vom Entenhausener Stadion ins Edelsteinmuseum gegraben. In diesem Stadion findet in diesem Jahr das Finale des nationalen Knastpokals statt. Um die Chance, ins Edelsteinmuseum einsteigen zu können, zu nutzen, macht sich Opa Knack zum Trainer der Entenhausener Knastmannschaft.


Donald, der Superstürmer

(© Egmont Ehapa)

I CWD 54-B

Als Donald wutentbrannt einen Ball zum Trainingsfeld des FC Entenhausen schießt und der Ball dabei doch glatt den Torpfosten durchbricht, beginnt für ihn eine Karriere als Stürmer sondergleichen. Doch auch ein anderer Verein hat ein Auge auf Donald geworfen und fängt nun an, mit unfairen Mitteln zu kämpfen. Der Scherge dieses Vereins, Hanno, wechselt nach wenigen Seiten Begegnung mit Donald auf dessen Seite um. Donald wird von der feindlichen Mannschaft entführt.


Fußballfans

(© Egmont Ehapa)

Aus einem Forschungszentrum wurde eine geheime Formel gestohlen. Was man nicht weiß: Die Diebe haben die Formel in einem Fußball versteckt. Goofy bekommt bei einem Fußballspiel gerade diesen Ball ins Gesicht und beschließt, ihn mit nach Hause zu nehmen.


Der Nebelsauger

Daniel Düsentrieb versucht, den Nebel, wegen dem ein Fußballspiel gekappt werden soll, abzusaugen.


Das Geheimnis der Trainerbank

(© Egmont Ehapa)

Dagobert hat den FC Entenhausen übernommen, der sich derzeit in einer echten Krise befindet. Dagobert ist der Meinung, dass an der ganzen Misere allein der Trainer schuld ist und fängt nun an, ihn dauerhaft mit klugen Ratschlägen zu belästigen. Doch da stößt er auf Granit, denn der Trainer ist eine echte Persönlichkeit.


Talentsucher ohne Talent

Seit Dagobert Präsident vom FC Entenhausen geworden ist, hat er sämtliche Spieler vergrault. Nun beauftragt er ausgerechnet Donald und Dussel, ihm zum Sparpreis eine neue Spitzenmannschaft zusammenzukaufen.