Maya Åstrup: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
(4 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
{{Stub}}
'''Maya Åstrup''' (* 6. Oktober 1976 in Kopenhagen) ist eine dänische [[Comicautor]]in.
'''Maya Åstrup''' (* 6. Oktober 1976 in Kopenhagen) ist eine dänische [[Comicautor]]in.


Seit 1996 schreibt sie [[Comic-Skript]]e mit [[Disney]]-Figuren für den [[Egmont]]-Verlag.
Seit 1996 schreibt sie [[Comic-Skript]]e mit [[Disney]]-Figuren für den [[Egmont]]-Verlag.
In ihren Storys taucht, quasi als Signatur, eigentlich immer ein mehr oder weniger versteckter Igel auf.
== Deutsche Veröffentlichungen (Auswahl) ==
*''Der Kolumbusfalter kehrt zurück'' (Idee von Peter Höpfner & Saskia Hauff, Zeichnungen von [[Flemming Andersen]], [[LTB 499]])
*''Die Bestie von Duckenburgh'' (Zeichnungen von [[Massimo Fecchi]], [[LTB 519]])
*''Wie alles begann…'' (Zeichnungen von [[Giorgio Cavazzano]], [[LTB 553]])
*''Spaß im Looping – Ein Traum wird wahr'' (Zeichnungen von [[Giorgio Cavazzano]], [[LTB 557]])


[[Kategorie:Comicautor|Astrup, Maya]]
[[Kategorie:Comicautor|Astrup, Maya]]

Aktuelle Version vom 4. April 2022, 22:11 Uhr

Klaas-Klever-und-Dagobert-Duck.jpg
Dieser Artikel ist ein Bearbeitungsbedürftiger Artikel, das heißt inhaltlich unvollständig und wahrscheinlich sehr kurz. Hilf der Duckipedia, indem du ihn erweiterst und jetzt bearbeitest!


Maya Åstrup (* 6. Oktober 1976 in Kopenhagen) ist eine dänische Comicautorin.

Seit 1996 schreibt sie Comic-Skripte mit Disney-Figuren für den Egmont-Verlag.

In ihren Storys taucht, quasi als Signatur, eigentlich immer ein mehr oder weniger versteckter Igel auf.

Deutsche Veröffentlichungen (Auswahl)[Bearbeiten]