Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Nelly

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Über Nellys, dessen Nachname O´Gilt bei Don Rosa ist, Kindertagen ist nichts bekannt. Genau so wenig ist über ihr Geburtsjahr bekannt. Vermutlich wird sie etwas jünger als Onkel Dagobert sein. Um 1890 rum versuchte Nelly ihr Glück in Black Jacks Saloon mit ihren täglichen Auftritten als Tänzerin. Dabei hat sie vielen Männern den Kopf verdreht, unter anderm Dagobert Duck. Da jedoch Dagobert als auch Nelly zu stolz sind, ihre Liebe einander einzugestehen, wird nichts aus ihrem trauten Zusammenleben. Bis auf eine Nacht im 1897 während des Monats, in dem Dagobert Nelly entführt hatte und sie zwang, in seinem Claim zu arbeiten, da Nelly ihm das Straußenei-Nugget gestohlen hatte. Für den ganzen Monat bekommt Nelly von Dagobert 8 Taler, was sie jedoch ablehnt und ihm das Geld an den Kopf wirft. Diese Münzen haben für Dagobert von nun an eine besondere Bedeutung.

Also sie durch Dagoberts alten Claim genug Gold gesammlt hat, kaufte sie den Saloon, in dem sie früher "arbeitete" und baute ihn zu einem Hotel um, in dem Dagobert später umsonst Unterschlupf findet!


Auftritte

»Der letzte Schlitten nach Dawson«

»Lebensträume«

»Die Gefangene am White Agony Creek«