Stefano Zanchi

Aus Duckipedia
Version vom 15. Juli 2019, 16:49 Uhr von Phantomias1234 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Stefano Zanchi (* 6. Oktober 1990 in Imperia) ist ein italienischer Comiczeichner, der seit 2012 Disney-Comics zeichnet.

Leben[Bearbeiten]

Zanchi besuchte das Gymnasium „Vieusseux“ in Imperia. In dieser Zeit zeichnete er auch für die Imperia Civil Library.

Ab 2009 besuchte er die Scuola Interazionale di Comics di Torino (International Scool of Comics in Turin), wo er mit Professoren und bekannten Cartoonisten Bekanntschaft machte. Dort war für ihn ein Treffen mit dem Disney-Zeichner Paolo Mottura wegweisend. Mottura wurde zu einer Art Mentor für Zanchi. 2012 erschien Zanchi erster Comic „Paperinik e il tassello numerische uno“ im Topolino.

Veröffentlichungen im LTB (Auswahl):[Bearbeiten]