In den nächsten Tagen wird die Duckipedia technisch auf den neuesten Stand gebracht! Dabei kann es leider auch zu kleinen Einschränkungen kommen.

Vorlage:Artikel des Monats 02 2012

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
The printable version is no longer supported and may have rendering errors. Please update your browser bookmarks and please use the default browser print function instead.
(©Disney)

Pinto Colvig, geboren 1892, war ein US-amerikanischer Synchronsprecher und Schauspieler, Autor, Trickfilm- und Comiczeichner. Bekannt wurde er durch seine Synchronarbeiten, er lieh Goofy, Pluto, Gabby und Bluto die Stimme. Schon zuvor hatte er sich einen Namen als Zirkusclown gemacht und wurde ab 1946 als Clown Bozo in den ganzen Vereinigten Staaten berühmt. In dieser Rolle sprach er Schallplatten ein und trat im Fernsehen auf, insgesamt wurden bis 1956 mehr als acht Millionen Alben verkauft. Er setzte sich zudem früh für Kampagnen ein, die vor den Folgen des Rauchens warnten.