Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Vorlage:Artikel des Monats 08 2011

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eines der zahlreichen Poster zum Film (© Disney)

Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt (US-Titel: Atlantis: The Lost Empire) ist das 40. offizielle Walt Disney Meisterwerk. Im Gegensatz zu den meisten anderen Meisterwerken ist dieser Film weder ein Musical, noch ein Märchen. Stattdessen gehört dieser Film mehr dem Abenteuer- und Fantasygenre an.

Es finden sich auch viele Elemente aus dem Actiongenre an sowie manche Anleihen aus der Science-Fiction. Aufgrund der Handlung und einigen visuellen Effekten und beeindruckenden Bildern bekam Atlantis ein "PG Rating" bzw. eine FSK Freigabe ab sechs Jahren. Dies unterstrich die Intention der Regisseure Kirk Wise und Gary Trousdale (Die Schöne und das Biest, Der Glöckner von Notre Dame) einen erwachsenen Zeichentrickfilm zu machen. Das Drehbuch wurde in Zusammenarbeit mit Tab Murphy verfasst. Die Geschichte behandelt die Sage um die versunkene Stadt Atlantis neu, indem im Jahr 1914 ein junger Kartograph und Linguist mit Hilfe eines internationalen Entdeckerteams auf die Suche nach Atlantis geht.

Die Premiere des Films fand am 3. Juni 2001 statt, der US-weite Kinostart war am 15. Juni 2001. Am 6. Dezember des selben Jahres kam Atlantis auch in die deutschen Kinos.

> Weiterlesen