Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Vorlage:Jubiläen&Geburtstage

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Geburtstage[Bearbeiten]

01. Januar:

Norma Jean Nilsson, US-amerikanische Schauspielerin (1938)

03. Januar:

Richard H. Thomas, US-amerikanischer Trickfilm-Zeichner (1915-1996)

04. Januar:
Jacob Grimm, deutscher Märchenautor (1785-1863, Verwendung seiner Werke in Filmen (siehe auch: Wilhelm Grimm))
Sterling Holloway, US-amerikanischer Synchronsprecher (1905-1992, Blume in Bambi)
Buddy Baker, US-amerikanischer Komponist (1918-2002)
05. Januar:

Jack Hannah, US-amerikanischer Trickfilm-Zeichner (1913-1994)

06. Januar:

Johnny Lange, US-amerikanischer Komponist (1905-2006, verstorben im Alter von 100 Jahren)

07. Januar:
Art Baker, US-amerikanischer Schriftsteller (1898-1966)
Eliot Daniel, US-amerikanischer Komponist (1908-1997)
Alan Napier, englischer Schauspieler (1903-1988)
08. Januar:

Norman Wright, US-amerikanischer Drehbuchautor (1910-2001)

10. Januar:

Arthur Johnston, US-amerikanischer Komponist (1898-1954)

11. Januar:
Rod Taylor, australischer Schauspieler (1930)
Sam Harris, australischer Schauspieler (1877-1969)
12. Januar:
Hugh Hennesy, US-amerikanischer Trickfilm-Zeichner (1891-1954)
Charles Perrault, französischer Autor (1628-1703, Erfinder von Cinderella)
15. Januar:
Allie Wrubel, US-amerikanische Komponistin (1905-1973)
Marjorie Bennett, australische Schauspielerin (1896-1982)
16. Januar:

Edna Disney, US-amerikanische Trickfilm-Zeicherin (1890-1984, Ehefrau von W. Disneys Bruder Roy)

17. Januar:

Claude Coats, US-amerikanischer Trickfilm-Zeichner (1913-1992)

//-->