Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Three Orphan Kittens

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Three Orphan Kittens
Die drei kleinen Waisenkätzchen
Noposter.PNG
© Disney • Quelle: keine
Uraufführung: 26. Oktober 1935
Titelheld: -
Produzent: Walt Disney
Regisseur: David Hand
Drehbuch: unbekannt
Musik: unbekannt
Animation: unbekannt
Länge: 9 Minuten

Am 26. Oktober 1935 kam der Silly Symphony Cartoon Three Orphan Kittens(Die drei kleinen Waisenkätzchen) in die Kinos. Regie führte David Hand. Der Cartoon wurde mit einem Oscar als bester Kurzfilm ausgezeichnet.

Figuren[Bearbeiten]

Handlung[Bearbeiten]

Die armen Kätzchen (©Disney)

3 Kätzchen werden im Winter ausgesetzt, und finden in einer Villa Zuflucht. Hier finden sie jede Menge zum entdecken und beginnen in der Küche.

Hier entdecken sie einen Kuchen den sie gleich betaschen und zerstören. Auch der Pfefferstreuer und eine leere Milchflasche werden erkundet. Aus Versehen geraten die Katzen dabei in einen Schlammassel in den nächsten. Eine Katze bleibt in der Milchflasche stecken die andere wirft den Pfefferstreuer um und muss heftig niesen.

Bei einem Nieser werden mehrere Teller zerstört und aus Angst vor dem Krach fliehen sie in ein Kinderzimmer. Dort erkunden sie die Spielsachen und zerstören diese ebenfalls.

Eine der Katzen jagt einer Feder nach und kommt dabei auf ein Klavier, das auch Melodien abgespeichert hat. Zuerst klimpert die Katze mit ihren Tatzen der Feder hinterher und kommt dann aus durch Zufall an die Startfunktion der Automatik. Das Klavier beginnt zu spielen und wird durch die anderen Katzen die auf den Schnellerschalter kommen nur noch schneller.

Hier kommt Spielfreude auf (©Disney)

Verängstig fliehen die Katzen nach dem Ende des schnellen Liedes zurück in die Küche und wird von der schwarzen Dienstfrau entdeckt. Diese will sie hinausschmeißen, aber die kleine Tochter des Hauses freut sich an den Kätzchen. Sie will sie behalten und die Bedienstete sagt diesem Wunsch gerne zu.

Fortsetzung[Bearbeiten]

  • Der Cartoon wurde 1936 unter dem Titel More Kittens fortgesetzt.

Weblinks[Bearbeiten]