Disney+ Bildleiste.jpg
Du kennst dich mit Disney-Filmen aus? Wir brauchen dich!

Artemis Fowl

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artemis Fowl
Artemis Fowl
[[Bild:|200px]]
© Disney • Quelle:
Produktionsland: USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr: 2020
Länge: 95 Minuten
Altersfreigabe: FSK 12; JMK 12
Produzierendes Filmstudio
Filmverleih/-vertrieb Walt Disney Studios Motion Pictures
Regie: Kenneth Branagh
Drehbuch: Michael Goldenberg,

Conor McPherson

Produzent Kenneth Branagh,

Judy Hofflund

Musik: Patrick Doyle
Kamera: Haris Zambarloukos
Schnitt: Martin Walsh
Besetzung: Siehe Besetzung

Artemis Fowl ist ein Film aus dem Jahr 2020, der auf Disney+ erschien und auf der gleichnamigen Buchreihe von Eoin Colfer basiert. Die deutschsprachige Veröffentlichung des Films erfolgte am 14. August 2020. In den USA fand diese bereits am 12. Juni 2020 statt.

Handlung[Bearbeiten]

Die Geschichte handelt vom zwölfjährigen Artemis Fowl, jüngster Spross seiner Familie, die aus Verbrechergenies besteht.

Eines Tages verschwindet plötzlich auf mysteriöse Weise Artemis´ Vater. Artemis setzt alles daran, ihn zu finden. Die Entführer stellen ein Lösegeld. Um das zusammenzutreiben, begibt Artemis sich in die unterirdische Welt, von der kein Mensch vor Artemis´ Entdeckung wusste. Dort entführt er eine Elfe, die Captain bei der Zentralen Untergrund-Polizei ist, kurz ZUP genannt.

Besetzung[Bearbeiten]

Besetzung
Rolle Schauspieler Synchronsprecher
Artemis Fowl II Ferdia Shaw Leo Nicolas Douglas
Captain Holly Short Lara McDonnell Anouk Elias
Commander Julius Root Judi Dench Kerstin De Ahna
Artemis Fowl I Colin Farrell Florian Halm
Mulch Diggums Josh Gad Manuel Straube
Juliet Butler Tamara Smart Carla Reiter
Domovoi "Dom" Butler Nonso Anozie Jan Odle
Foaly Nikesh Patel Benedikt Gutjan
Briar Cudgeon Joshua McGuire Martin Halm
Trouble Kelp Chi-Lin Nim
Grub Kelp Lewy Xing
Kobold-Chef Adrian Scarborough
Kobold-Sergeant Vincenzo Nicoli
Kobold-Lieutenant Conor MacNeill
Mrs. Byrne Simone Kirby
Peaty Boggs Ben Goffe Fabian Wittkowski
Italiener William Moseley

Weblinks[Bearbeiten]