Off his Rockers

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen


'
Off his Rockers
Off his rockers.JPG
© Disney • Quelle: Ausschnitt aus dem Intro
Uraufführung: 17. Juli 1992
Titelheld: Ein Junge und sein Schaukelpferd
Regie: Barry Cook
Animation: Tom Bancroft, Linda Bel, Paul McDonald u.v.m.
Drehbuch: Barry Cook, Paul Steele, Peter Cook und Alex Kupershmidt
Produktion: Tad A. Gielow
Musik: Bruce Broughton
Länge: 4:30 Minuten

Off his Rockers ist ein Cartoon, der sowohl mit der Kunst des Zeichentricks, als auch mit der Kunst der CGI-Grafiken von New Fashioned Animation erstellt wurde. Der Cartoon kam 17. Juli 1992 zusammen mit dem Spielfilm Liebling, jetzt haben wir ein Riesenbaby in die Kinos kam. Regie führte Barry Cook.

Figuren[Bearbeiten]

  • ein Junge
  • ein Schaukelpferd

Geschichte[Bearbeiten]

Irgendwie sieht der Junge müde aus (© Disney)

Ein Junge sitzt vor seinem Fernseher und spielt mit einer Lasergun ein Videospiel bei dem man Flugzeuge abschießt. Dabei blickt er müde und wenig froh in den Fernseher. Sein Schaukelpferd möchte ihn wieder dazu animieren mit ihm zu spielen und lässt sich dabei einiges einfallen. Als schließlich das Pferd seine gebogenen Stützen verliert, tanzt es das schließlich vor der Nase des Jungen herum und schiebt den Fernseher aus dem Blickfeld des Jungens.

Dabei wird die Stromverbindung zum Fernseher unterbrochen und alle Erfolge im Spiel gehören, damit der Vergangenheit an. Verärgert schiebt er den Fernseher zurück und steckt ihn wieder ans Stromnetz. Als er seine Lasergun holen möchte, stößt er auf ein altes Bild von ihm und dem Schaukelpferd und beschließt mit ihm wieder zu spielen und durch die Prärie zu reiten.

Hintergrundinformationen[Bearbeiten]

So glücklich wie diesem Moment, ist Junge lange nicht mehr gewesen. (© Disney)

Der Film wurde zusammen mit Liebling, jetzt haben wir ein Riesenbaby auf Laserdisc veröffentlicht. Weitere Veröffentlichungen des Films gab es bisher noch nicht.

Die Figuren des Films hatten einen Cameo-Auftritt als Plakat in dem Roger Rabbit Cartoon Trail Mix-Up aus dem Jahre 1993.

Weblinks[Bearbeiten]