Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Sin City

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
©Disney
Warnung! Dieser Artikel behandelt einen Film/eine Serie mit der FSK-Einstufung keine Jugendfreigabe. Dafür können rohe Gewaltdarstellung, gruselige Sequenzen und/oder die explizite Darstellung von Sex verantwortlich sein.


Kinoplakat des Films (© Miramax/Dimension)

Sin City ist ein 2004 von Dimension Films und Troublemaker Studios Co-Produziertes Episoden Drama von Robert Rodriguez und Frank Miller. Der Film basiert auf den Comics von Frank Miller.

Die Hauptrollen spielen Jessica Alba, Bruce Willis, Clive Owen, Benicio del Toro, Brittany Murphy und Elijah Wood.

Inhalt[Bearbeiten]

Diese Stadt begrüßt die Harten, die Korrupte, die mit den gebrochenen Herzen. Einer von ihnen ist Marv, ein riesiger Schlägertyp, der für eine einzige Nacht das Glück in den Amren einer Frau findet. Am Morgen liegt sie ermordet neben ihm und Marv sinnt auf Rache - um jeden Preis.

Dwights Problem ist Jackie-Boy, der psychopathische Ex-Lover seiner Freundinn Shelley, den er aufhalten muss.

Nancy Callahan (© Miramax/Dimension)

Für John Hartigan bleibt nur noch eine Stunde, bis der letze aufrichtige Cop von Sin City seine Marke abgibt, er selbst. Doch davor gillt es ncoh, die unschuldige Nancy aus den Fängen eines Perversen zu befreien und ihm die Waffen zu nehmen - alle Waffen.

Hintergrund[Bearbeiten]

  • Quentin Tarantino arbeitete an dem Film als "Gast"-Regiesseur mit. Besagte Szene ist jene, in der Dwight zu den Teergruben fährt, um dort Rafferty zu entsorgen.
  • Das Titel Thema des Films ist der Song "Cells" von der Band The Servant.
  • Sin City ist, wie auch alle anderen Filme von Rodriguez seit Spy Kids, nicht mehr auf Film aufgenommen, sondern auf digitalen Kinokameras von Sony aus der HDCAM Baureihe.
  • Ein zweiter Teil ist bereits in Planung in dem unter anderem Angelina Jolie eine Rolle übernimmt.
  • Der gesamte Film wurde in Schwarz/Weiss aufgenommen, die farbigen Details wurden nachher mit Computer Technick hinzugefügt.
  • Die Schwerter die Devon Aoki (Miho) im Film benutzt sind die selben wie die vom Uma Thurman in Kill Bill.

Filminfos[Bearbeiten]

© Soundtrack Cover zum Film