Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Disco Duck (1976)

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Disco Duck ist ein Novelty Song der von Rick Dees and His Cast of Idiots im Jahre 1976 performt wurde. Der Song wurde auf Grund der Verwendung einer nachgemachten Stimme von Donald Duck, der einzigste Nummer 1 Hit der Gruppe in den Billboard Charts. Außerdem landete der Hit unter den Top 20 der Black Singles Charts. Der Hit selbst ist keine Disney-Produktion, gilt aber auf Grund des Skandals und seiner Machart als stilprägend für das Album Mickey Mouse Disco.

Der Song[Bearbeiten]

Der Song besteht aus Orchestermusik und Discotönen, die von Donalds Stimme begleitet wurde.

Der Text (Donalds Teil ist kursiv)[Bearbeiten]

Went to a party the other night,
All the ladies were treating me right,
Moving my feet to the disco beat,
How in the world could I keep my seat.
All of a sudden I began to change,
I was on the dance floor acting strange,
Flapping my arms I began to cluck,
Look at me..
I'm the Disco Duck.
Ah, get down, mama
I've got to have me a woman, ha, ha, ha, ha, ha
Disco, disco duck
Got to have me a woman
Disco, disco duck
Oh, get down, mama
Try your luck, don't be a cluck, disco
Disco, Disco, Disco, Disco,Disco
Disco, disco duck
All right
Disco, disco duck
Ah, get down mama,
Oh mama, shake your tail feather, ha, ha, ha, ha, ha
When the music stopped I returned to my seat
But there's no stoppin' a duck and his beat
So I got back up to try my luck
Why look
Everybody's doin' the
Disco, disco duck, Disco, disco duck
Try your luck
Wave to me
Don't be a cluck
Disco, Disco, Disco, Disco, Disco, Disco, disco duck
My, oh my
Disco, disco duck
Ah, get down mama, ha, ha, ha, ha
Try your luck, don't be a cluck
Disco, Disco, Disco, Disco, Disco, Disco, disco Duck,
Disco, Disco, disco duck
Try your luck, don't be a cluck
Thank you duck
Disco
For gettin' down
Disco disco disco
Thank you so very much
Disco duck
You're welcome
Disco Disco Duck
Try your luck, don't be a cluck
Disco, disco, disco

Der Skandal um das Lied[Bearbeiten]

In der Öffentlichkeit wurde verbreitet, dass Donalds Stimme von Clarence Nash vertont wurde, dabei hatte mit der Produktion des Songs überhaupts nichts zu tun. Donalds Part übernahm Ken Pruitt, der für den produzierenden Verlag RSO arbeitete.

Der Erfolg[Bearbeiten]

Das Lied wurde sehr erfolgreich und schaffte sogar in die Kultsendung The Midnight Special und in den Kinoklassiker Saturday Night Fever. Insgesamt wurden 35 Millionen Schallplatten mit dem Song verkauft. Jahrzehnte später wurde der Song auch für die Serie Die Simpsons und Beverly Hills 90210 verwendet.

In Deutschland kam 1977 eine Parodie mit dem Namen Tarzan Ist Wieder Da auf den Markt.

3 Jahre später inspirierte der Song Disney selbst zu dem Album Mickey Mouse Disco und ließ jetzt Clarence Nash auch selbst für das Lied Macho Duck singen.

Weblinks[Bearbeiten]