Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Donald Duck Advance

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cover des Spiels(© Disney)

2001 erschien für den Game Boy Advance das Spiel Donald Duck Advance. Es wurde von Disney Interactive und Ubisoft entwickelt sowie veröffentlicht. Story und Weltendesign basieren auf die Game Boy Color Version von Donald Duck Quack Attack

Charaktere des Spiels[Bearbeiten]

Story[Bearbeiten]

Szene aus dem Intro
(© Disney/Nintendo)

Nachdem Daisy vor laufender Kamera von Merlock entführt wird, beschließt Donald sie zu finden. Dabei wird er von Düsentriebs neusten Erfindung, den Düsentrieb-Gamma-Röhren-Transporter unterstützt.

Spielbeschreibung[Bearbeiten]

Donald im ersten Level
(© Disney/Nintendo)

Ähnlich wie bei DuckTales handelt es sich bei diesen Spiel um ein 2D Jump'n'Run. Donald muss durch über 17 Level springen und rennen bevor er Merlock, den Antagonisten dieses Spiels, gegenüberstehen kann. Anders als Dagobert verfügt Donald über einen Doppelsrung und kann durch Tastendruck rennen.
Insgesamt sind vier Welten enthalten, welche jeweils aus vier Level bestehen. Während man sich im ersten, zweiten und vierten Level einer Welt frei bewegen kann, wird man im dritten gejagt. Ziel ist es, in jedem Level die 3 Energiekugeln zu finden, um in den nächsten Abschnitt zu kommen.

Welten[Bearbeiten]

  • Welt 1: Entenberg
  • Welt 2: Entenhausen
  • Welt 3: Gundels Reich
  • Welt 4: Merlocks Tempel (besteht als einzige Welt aus 5 Level)