Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Africa-Erotica

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
©Disney
Warnung! Dieser Artikel behandelt einen Film/eine Serie mit der FSK-Einstufung keine Jugendfreigabe. Dafür können rohe Gewaltdarstellung, gruselige Sequenzen und/oder die explizite Darstellung von Sex verantwortlich sein.

Africa-Erotica (Il decamerone nero) ist ein erotischer Episodenfilm der in Frankreich und Italien im Jahre 1972 produziert und gedreht wurde. Er wurde am 7. Juni 1973 in Frankreich veröffentlicht. Regie führte Piero Vivarelli.

Der Film wurde von den Firmen Comacico, Finarco und Gerico produziert. Die amerikanischen Rechte für den Film wurden von Miramax im Jahre 1983 erstanden. In Amerika wurde der Film auch unter dem Titel The Black Decameron bekannt.

Handlung[Bearbeiten]

Der Film besteht aus 5 Segmenten bei dem wie bei dem erotischen Buchklassiker Das Decamerone kleine erotische Geschichten mit Humor und Moral erzählt werden.

The Ravishing Queen: Hier versucht eine Queen ihren zukünftigen König zu testen.
The Punished Lovers: hier wird ein falscher blinder Ehemann von seiner Krankheit geheilt, nachdem er einen Ehebrecher bestraft hat.
The Old Prostitute: Eine alte Prostrustierte rächt sich an einem Würdenträger eines Dorfes der ihren Bruder fälscherlicher Weise beschuldigt hat.
The Endless Search: Hier sucht ein Jäger nach dem perfekten Jagdobjekt.
The Crazy Woman: Eine als verrücktgeltende Frau wird durch die Lust der Liebe geheilt.

Besetzung[Bearbeiten]

  • Beryl Cunningham: Queen (Im Segment "The Ravishing Queen")
  • Jacqueline Scott: Alte Frau (Im Segment "The Old Prostitute")
  • Djbril Diop: Simoa der Jäger (Im Segment "The Endless Search")
  • Line Senghor
  • Fatou Djame
  • Isseu Niang
  • Isabelle Diallo
  • Josy McGregor: Adu
  • Serigne N'Diaye: N'Sani
  • Gonzales

Weblinks[Bearbeiten]