Die Familie Madrigal

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
©Disney Achtung, Baustelle! An dieser Seite wird noch gebastelt, wir bitten um Verständnis für unvollkommene Ansätze hinsichtlich von Layout und Inhalt. Wer sich mit dem Thema auskennt, ist herzlich eingeladen, mitzuhelfen.
We Don't Talk About Bruno
Familie Madrigal.webp
Erscheinung: Encanto
Oberhaupt: Alma Madrigal
Mitglieder: 13
Aufgabe: Der Gemeinschaft helfen
Wohnort: Encanto, Columbien

Die Familie Madrigal ist eine zauberhafte Familie aus dem Film Encanto.

Mitglieder[Bearbeiten]

Der Familienstammbaum der Madrigals (© Disney)

Erste Generation[Bearbeiten]

Alma Madrigal[Bearbeiten]

Besser bekannt als Abuela ist das Oberhaupt der Familie. Als sie noch jünger war, wurde ihr ein Wunder von einer Kerze, die sie zuvor von ihren Mann vor seinem Tot bekommen hat geschenkt! Jeder ihrer Kinder und Enkeln wird mit einer einzigartigen Gabe gesegnet. Außer Mirabel...

Perdo Madrigal[Bearbeiten]

Perdo war Almas Ehemann und somit Vater von Julieta, Pepa und Bruno. Als die drei geboren sind, ist ein Krieg ausgebrochen, darum mussten sie mit den Babys fliehen. Als sie flohen, schlossen sich immer mehr Menschen der Gruppe hinzu, bis sie von Kriegern gefunden wurden. Pedro hat sich darauf selbst den Soldaten geopfert, damit alle anderen fliehen konnten. In dem moment als er starb, erfüllte sich die Kerze, die Alma in der Hand hielt, mit einem Zauber.

Zweite Generation[Bearbeiten]

Julieta Madrigal[Bearbeiten]

Julieta ist das älteste Kind von Alma und Perdo. Sie hat die Fähigkeit Wunden, mithilfe von ihren selbstgemachten Essen, zu heilen. Mit einen Biss werden Knochenbrüche, schwellungen und andere Beschwerden geheilt. Im Film kann man sehen wie ihr Ehemann Agustín, der überall an seinen Körper von Bienen gestochen wurde, mit sofortiger Wirkung geheilt wurde. Mit ihrer Gabe hilft sie den kleinen Dorf in Encanto gesund zu bleiben.