Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Elisa Penna

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Elisa Penna (* 24. November 1930 in Cusano Milanino, † 30. April 2009 in Montalto Pavese) ist eine italienische Comicautorin, die Ende der Sechzigerjahre für die Erfindung von Phantomias, das Alter Ego von Donald Duck, bekannt wurde.

Sie arbeitete erstmals 1958 für Mondadori, das zu dieser Zeit das Topolino verlegte. 1962 wirkte sie zum ersten Mal für ebendiesen Disneycomic im Taschenbuchformat. Sie entwickelte am Vorbild der Fernsehserie "Johnny sera" Phantomias, der später von Gudio Martina und Giovan Battista Carpi umgesetzt und ein großer Erfolg wurde.


Klaas-Klever-und-Dagobert-Duck.jpg
Dieser Artikel ist ein Bearbeitungsbedürftiger Artikel, das heißt inhaltlich unvollständig und wahrscheinlich sehr kurz. Hilf der Duckipedia, indem du ihn erweiterst und jetzt bearbeitest!