Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Pirates of the Caribbean (Pinball)

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bei Pirates of the Caribbean handelt es sich um einen Flipperautomat von der Firma Stern Pinball, Inc.. Entwickelt wurde es von Dennis Nordman und Dwight Sullivan. Der Flipperautomat kam im Jahr 2006 auf den Markt. Das Spiel basiert auf den ersten beiden Teilen der Reihe Pirates of the Caribbean.

Spielausstattung[Bearbeiten]

Es existiert ein mechanisches Piratenschiff das durch die richtigen Treffer mit der Kugel versenkt werden kann. Danach erscheint an seiner Stelle eine Kraken und schließlich auch noch Davy Jones. Auf dem Spielfeld sind mehrere Buchstaben die das Wort HEART ergeben ein gebaut, trifft man diese öffnet sich eine kleine Schatztruhe. Weitere Details sind das man Tourtuga und Port Royal ansteuern kann. Auf der Anzeige befindet sich ein Kartenkompass der erklärt was als nächstes getroffen werden muss.

Spielregeln[Bearbeiten]

Die Spielregeln sind einfach, man muss nur Davy Jones besiegen. Allerdings gibt es viele Fälle indenen man nur 3 Spielbälle zur Verfügung hat.

Informationen über den Automaten[Bearbeiten]

  • Gewicht: 285 lbs
  • Höhe:56 Zoll
  • Größe :31 Zoll

Weblinks[Bearbeiten]