Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

The Big Bad Wolf

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der große böse Wolf
The Big Bad Wolf
Noposter.PNG
© Disney • Quelle: keine
Uraufführung: 14. April 1934
Titelheld: -
Produzent: Walt Disney
Regisseur: Burton Gillett
Drehbuch: unbekannt
Musik: Frank Churchill
Animation: unbekannt
Länge: 9 Minuten

Am 14. April 1934 kam der Silly-Symphony-Cartoon The Big Bad Wolf (Der große böse Wolf) in die Kinos. Regie führte Burton Gillett.

Figuren und ihre Sprecher[Bearbeiten]

Handlung[Bearbeiten]

Rotkäppchen und die Schweinchen (© Disney)

Schweinchen Schlau bessert gerade etwas an seinem Haus aus, als Rotkäppchen vorbeikommt und ihnen erzählt, dass ihre Großmutter besuchen möchte. Schlau ermahnt sie, auf dem rechten Weg zu bleiben und nicht die Abkürzung zu nehmen. Doch die Fiedler und Pfeifer bieten ihr Geleitschutz an und missachten die Warnung des schlauen Schweinchens.

Sie schlagen auf Wunsch der beiden den kurzen Weg durch den Wald ein und laufen Ede Wolf direkt in die Arme. Diesmal hat er sich als Elfe verkleidet und möchte diesmal Rotkäppchen verspeisen. Nachdem sie näher kommen, werden sie von Ede angegriffen und die beiden Schweinchen können fliehen. Auch Rotkäppchen gelingt die Flucht.

Ede Wolf spielt hier die Fee(© Disney)

Allerdings dringt Ede in das Haus der Großmutter ein und sperrt sie in den Schrank. Hier verkleidet er sich als Großmutter. Die Schweinchen erzählen Schlau, was passiert ist und er zieht los um Rotkäppchen und ihre Großmutter zu retten.

Währenddessen erreicht Rotkäppchen das Haus ihrer Großmutter und wird von Ede herein gebeten. Sie durchschaut ihn und stellt die bekannten Fragen aus dem Märchen. Er greift sie an und Rotkäppchen wird durch ihre Großmutter in den Schrank gezogen. Schlau erscheint währenddessen und kippt Ede Popcorn in die Hose. Danach holt mit dem Schürharken etwas von der Glut und kippt ihm diese in die Hose. Ede rennt vor Schmerz davon.

Die drei kleinen Schweinchen treffen auf Rotkäppchen[Bearbeiten]

Hier in diesem Cartoon vermischt Disney seine Schweinchensaga mit den Elementen von Rotkäppchen, ohne die Geschichte komplett zu verfremden. Das neue sind halt die Fee und der Einsatz von Schlau anstelle des Jägers.

Weblinks[Bearbeiten]