Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Inducks

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Offizielles Logo des weltweiten Inducks

Das Onlineprojekt Inducks bezeichnet sich selbst als „Disney comics database“. Es handelt sich dabei um eine Datenbank mit einer Community, die es sich zum Ziel gesetzt hat, alle je erschienenen Disney-Comics zu indizieren.

System[Bearbeiten]

Beim Inducks kann sich jeder anmelden und beim indizieren helfen. Über die Suchmaschine COA kann man Comics nach Titel, Storycode, Veröffentlichungen, Zeichner, Texter oder vorkommenden Figuren suchen. Der Inducks ist mehrsprachig, man hat sich jedoch darauf geeinigt, untereinander immer englisch zu schreiben.

Name[Bearbeiten]

Auf http://bolderbast.inducks.org/xxinterv.html ist zu lesen (frei aus dem Englischen übersetzt):

„Das Wort Inducks ist eine Kombination von Index und Ducks. Brix Lichtenberg hat sich den Namen als Ersatz für den (langweiligeren) Namen Disney comics Database einfallen lassen. Er wollte ihn als Abkürzung (I.N.D.U.C.K.S.) verwenden, so wie die Waldmeistertitel in den Fähnlein-Fieselschweif-Geschichten, aber wir haben noch nichts gefunden, was er bedeuten könnte...“

Weblinks[Bearbeiten]