Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

LTB 160

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
LTB 160: Der wahre Pioniergeist
Erscheinungsdatum: 23. Juli 1991
Chefredakteur: Peter Schlecht
Übersetzer: Gudrun Penndorf
Geschichtenanzahl: 8 Geschichten
Preis (1. Auflage): DM 6,50
Besonderheiten:

Keine vorhanden

Weiterführendes
Ind.PNG Infos zu LTB 160 beim Inducks
vorherg. Ausgabe folgende Ausgabe
Das Cover der Erstauflage
Geschichten:
Name Seiten Hauptfigur Genre
Der wahre Pioniergeist 32 S. Dagobert Duck Abenteuer
Expedition ins Jussara-Tal 48 S. Indiana Goof Abenteuer
Viel Lärm um Nichts 31 S. Dagobert Duck Abenteuer
Der Kampf der Finsternis gegen das Licht 50 S. Micky Maus, Goofy Abenteuer
Die Zeitschachtel 30 S. Dagobert Duck Abenteuer
Die verschwundenen Forscher 35 S. Micky Maus Abenteuer
Der außerirdische Warmblüter 31 S. Dagobert Duck Abenteuer
Das neue Rad 1 S. Goofy Nonsense


Inhalt[Bearbeiten]

Der wahre Pioniergeist[Bearbeiten]

Dagobert Duck ist auf der alljährlichen Suche nach bahnbrechenden Erfindungen, wird dabei aber kläglich enttäuscht. In der Nacht erscheint ihm in seinen Träumen der "wahre Pioniergeist", der ihn dazu bringt, sich blindlings in die Erschaffung von künstlichen Sternen zu stürzen - ohne dabei an die Folgen zu denken...

Expedition ins Jussara-Tal[Bearbeiten]

Micky und Minni Maus besuchen ihren Freund Indiana Goof in seiner Heimat, dem Dschungel. Dort stößt Indiana Goof nach der Begegnung mit einem befreundeten Indio auf den Hinweis, dass sich im sagenumwobenen Jussara-Tal womöglich Außerirdische aufhalten. Sofort machen sich die drei auf den Weg dorthin...

Viel Lärm um Nichts[Bearbeiten]

Dagobert Duck ist wie besessen davon, das sogenannte "Nichts" zu besitzen, welches an den Grenzen des Weltalls entdeckt wurde, denn als "Nichts"-Besitzer wird er automatisch für mittellos erklärt...

Der Kampf der Finsternis gegen das Licht[Bearbeiten]

Das Königreich Wohldawien wird bedroht: Elan der Schreckliche, der Herr der Finsternis, will sich das Reich mit Hilfe einer Wunderwaffe, dem Schwert der Zeit, Untertan machen...

Die Zeitschachtel[Bearbeiten]

Dagobert Duck leidet durch seine vielen Geschäfte unter chronischem Zeitmangel. Von einem weisen alten Mann bekommt er den Hinweis, dass es eine Zeitschachtel gibt, mit deren Hilfe man die Zeit anhalten kann. Nachdem er sie aufgespürt hat, wendet Dagobert die Schachtel fast dauerhaft an - mit ungeahnten Folgen...

Die verschwundenen Forscher[Bearbeiten]

Durch Zufall werden Micky und Goofy darauf aufmerksam, dass ein gewisser Professor Och und acht seiner Kollegen von der "Mega-Chemie" seit zwei Monaten spurlos verschwunden sind - und dass, obwohl die Brieftasche von Och bei einem Taschendiebstahl frisch erbeutet wurde. Micky und Goofy machen sich auf, das Rätsel um die verschwundenen Forscher zu lösen...

Der außerirdische Warmblüter[Bearbeiten]

Eine Weltraumsonde bringt eine außerirdische Lebensform auf die Erde, die Lebensmittel in Wärme umwandeln kann. Dagobert Duck sieht darin die Möglichkeit, kostengünstig an Energie zu kommen - doch er hat sich zu früh gefreut...

Das neue Rad[Bearbeiten]

Normales Fahrrad fahren ist Goofy zu anstrengend, also baut er sein Rad kurzerhand um...