Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Hier bin ich Ente, hier darf ich's sein – Goethes Entenhausener Klassik

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hier bin ich Ente, hier darf ich's sein: Goethes Entenhausener Klassik
Erscheinungsdatum: 01.12.2016
verantwortlicher Redakteur: Fabian Gross
Coverillustration: Ulrich Schröder & Daan Jippes
Lettering: Eleonore Spindelböck
Gestaltung: Wolfgang Berger
Koordination: Theresa Lindenstruth
Anzahl Geschichten: 4 Geschichten
Preis: € 19,00 (D), € 20,60 (A)
Format: 245 mm (Höhe) x 175 mm (Breite)
Bindung: 240 Seiten Hardcover
ISBN: 978-3-7704-3932-4
Hier bin ich Ente, hier darf ich's sein: Goethes Entenhausener Klassik (© Egmont Ehapa)

Inhalt[Bearbeiten]

Vorwort: Donald und die deutsche Klassik[Bearbeiten]

Die Leiden des jungen Ganters[Bearbeiten]

Doktor Duckenfaust I[Bearbeiten]

Doktor Duckenfaust II[Bearbeiten]

Donald und die Räuber[Bearbeiten]

Literaturvorlage[Bearbeiten]

Dieses Buch parodiert durch die Umschlaggestaltung die Reclam Taschenbücher des gleichnamigen Verlages. Im Impressum wird auf die Genehmigung der Nutzung durch den Verlag hingewiesen.

Weblinks[Bearbeiten]