Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Laugh-O-Gram

Aus Duckipedia
(Weitergeleitet von Laugh-O-Gram-Studio)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Laugh-O-Gram-Studio (aufgenommen 2010)

Das Laugh-O-Gram Studio war ein kurzlebiges Filmstudio in der zweiten Etage des McConahay-Gebäudes, gelegen in 1127 East 31st in Kansas City, Missouri. Es wurde 1921 von Walt Disney gegründet und war dessen erstes Filmstudio. Wegen Konkurses musste es 1923 geschlossen werden.

Das Studio spielt eine wichtige Rolle in den frühen Jahren der Animation. Es war die Heimat vieler Pioniere der Animation, die von Walt Disney dort angestellt wurden. Das Laug-O-Gram-Studio soll der Ort gewesen sein, an dem Walt Disney und Ub Iwerks die Inspiration für Micky Maus gehabt haben. Laugh-O-Gramm war das Thema zweier Spielfilme: As Dreamers Do und Walt Before Mickey.


Klaas-Klever-und-Dagobert-Duck.jpg
Dieser Artikel ist ein Bearbeitungsbedürftiger Artikel, das heißt inhaltlich unvollständig und wahrscheinlich sehr kurz. Hilf der Duckipedia, indem du ihn erweiterst und jetzt bearbeitest!