Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Red's Dream

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Red's Dream
Red's Traum
Reds dream intro.JPG
© Disney • Quelle: Ausschnitt aus dem Intro
Uraufführung: 30. November 1987
Titelheld: das Einrad Red
Produzent: John Lasseter
Regisseur: John Lasseter
Drehbuch: John Lasseter
Musik: David Slusser
Animation: William Reeves und John Lasseter
Länge: 4:14 Minuten

Red's Dream ein Kurzfilm von Pixar, der am 30. November 1987 veröffentlicht wurde. Der Film wurde mit dem Pixar Image Computer programmiert. Es ist der einzigste Film der mit diesem Computersystem programmiert wurde. Der Film enthielt Pixars ersten Menschlichen Charakter den Clown Lumpy. Im Gegensatz zu anderen Pixar Kurzfilmen wurde er noch nicht mit einem großen Pixar-Spielfilm wiederaufgeführt.

Charaktere[Bearbeiten]

  • das Einrad Red
  • Clown Lumpy
Das traurige Einrad Red(© Pixar)

Handlung[Bearbeiten]

Die Geschichte beginnt in einer regnerischen Nacht in irgendeiner Stadt. Die Kamera nimmt den Zuschauer mit zu dem Fahrradladen Eben's Bikes wo neben zahlreichen Fahrrädern auch das kleine rote Einrad Red von einem besseren Leben als Clown an der Seite des Clowns Lumpy träumt. Dort vollziehen die beiden gemeinsam Jongelieur Kunststückchen und am Ende wird das Einrad als Star gefeiert. Kurz danach erwacht das kleine Rad traurig und es ist wieder das Neonlicht des Fahrladens zu sehen.

Hintergrundinformationen[Bearbeiten]

Der Clown Lumpy zusammen mit dem Einrad Red (© Pixar)

Ed Catmull animierte das Pixarteam für einen Kurzfilm den Pixar Image Computer mit der Software Chapreyes zu verwenden. John Lasseter schrieb schließlich das Drehbuch zu diesem Film.

John Lasseter animierte den ersten Menschlichen Charakter Lumpy in der Pixar Geschichte, während die regnerische Nacht, damals auch eine kleine Neuheit, von William Reeves programmiert wurde.

Die Manege in der Lumpy auftritt, erinnert an den kleinen Ball aus dem Film Luxo Jr., auch die Lampe Luxo Jr. ist in diesem Film auf einen Schreibtisch in Eben's Bikes Laden zu entecken. Der Name des Fahrradsladens ist eine kleine Hommage an Eben Ostby. Eben kam damals auf die Idee ein Fahrrad zu animieren.

Weblinks[Bearbeiten]


The Adventures of André and Wally B. (1984) • Luxo Jr. (1986) • Red's Dream (1987) • Tin Toy (1988) • Knick Knack (1989) • Geri's Game (1997) • It's Tough to be a Bug! (1998) • For the Birds (2000) • Mike's New Car (2002) • Exploring the Reef (2003) • Boundin' (2003) • Jack-Jack Attack (2005) • One Man Band (2005) • Mr. Incredible and Pals (2005)• The Incredible Socks (2005) • Mater and the Ghostlight (2006) • Lifted (2006) • Boundin' (Cars) (2006) • Your Friend the Rat (2007) • Presto (2008) • BURN·E (2008) • Partly Cloudy (2009) • George and A.J. (2009) • Dug's Special Mission (2009) • Day & Night (2010) • Day & Night (2010) • Hawaiian Vacation (2011) • Small Fry (2011) • La Luna (2012) • Partysaurus Rex (2012) • Der blaue Regenschirm (2013)
Für Details und kommende Produktionen siehe auch: Liste aller Pixar-Filme