Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Robin Hood (Ü-Ei)

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Robin Hood[Bearbeiten]

Ist eine Disney-Serie, die von Ferrero für das Überraschungsei produziert wurde.

Produziert im Spätjahr 1978, schafften es die ersten sechs Figuren ins Überraschungsei, die mit neuen Methoden hergestellt wurden und die ersten Figuren waren, die den heutigen Stil der Figuren einleiteten, sie unterlagen der Lizenz der Walt Disney Company.

Verarbeitung[Bearbeiten]

Da die Ferrero Werke, in ihren Anfangsjahren, noch nicht über eine „vernünftige“ Deisgnabteilung für Hartplastikfiguren verfügte, nutze man oft Figuren, die von anderen Firmen für Ferrero produziert wurden, deshalb ist es auch umstritten, ob manche der Tierfiguren überhaupt im Ei waren.

Die Serie Robin Hood war die erste Serie von Ferrero die mit hochwertigeren Materialien gemacht wurde. Sie gilt als Vorreiter der moderen Ü-Ei Figuren und kommt den Filmcharakteren erstmals sehr nah, ohne dass auf Fremdformen zurück gegriffen wurde.

Die Charaktere[Bearbeiten]

(© Eierlei)

Preise[Bearbeiten]

Die Figuren liegen alle etwa bei 50 € Verkaufspreis. Die seltenste Figur ist Bruder Tuck, er wird zwischen 80 € und 120 € gehandelt.