Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Summer

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Summer
Sommer
Noposter.PNG
© Disney • Quelle: keine
Uraufführung: 6. Januar 1930
Titelheld: -
Produzent: Walt Disney
Regisseur: Ub Iwerks
Drehbuch: unbekannt
Musik: unbekannt
Animation: unbekannt
Länge: 5:45 Minuten

Am 6. Januar 1930 kam der Silly Symphony-Cartoon Summer (Sommer) in die Kinos. Regie führte Ub Iwerks. Der Cartoon war die direkte Fortsetzung des Cartoons Springtime von 1929.

Figuren[Bearbeiten]

  • viele Insekten

Handlung[Bearbeiten]

Hier wird der Sommer zelebriert(©Disney)

Die Insekten feiern die Sommertage auf ihre spezielle Art und Weise. Sie tanzen und geniesen die warmen Tage. Auch die Schmetterlinge tun dies landen allerdings auf einen Borkenkäfer der sie vertreibt und ins Wasser fällt. Die Wasserläufer feiern den Sommer auf dem Wasser.

Auch einige Fliegen tun dies und holen ein Spinnennetz mit schlafender Spinne vom Baum herunter. Sie benutzen das Netz als Spinnentrampolin und die Spinne nutzt ihre Chance um sich zu retten und hängt sich an einem Baum. Jetzt frißt sie sämtliche Fliegen auf und der Baumast kracht unter zusammen.

Der Vorgänger und Nachfolger[Bearbeiten]

Während der Jahre 1929 und 1930 entstanden 4 Silly Symphony Cartoons die den Jahreszeiten gewidmet waren. Dies ist der mittlere Teil der Quadrologie.

Weblinks[Bearbeiten]