Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Diethelm Duck

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diethelm Duck mit dem jungen Dagobert Duck (© Ehapa)

Diethelm Duck (1829-19??) (engl. Angus "Pothole" McDuck) ist Dagobert Ducks Onkel, der von Schottland nach Amerika, genauer gesagt nach Kentucky, ausgewandert ist, um ein Vermögen zu machen, was ihm jedoch nie wirklich gelungen ist.

Charakter[Bearbeiten]

Meistens sitzt Diethelm in einer Bar und spielt dort Karten. Er war einige Zeit als Dampfschifffahrer auf dem Mississippi tätig, zog sich dann jedoch von dem Geschäft zurück und schreibt seitdem Groschenromane, die sich, seltsamerweise, großer Beliebtheit erfreuen.

Auftritte[Bearbeiten]

In Onkel Dagobert - Sein Leben, seine Milliarden hatte er Auftritte in den Kapiteln 2 (Der Herr des Mississippi) und 6b (Der Rächer von Windy City). Außerhalb der Saga trifft man ihn jedoch nur wenig an.

Verwandschaft[Bearbeiten]

Bruder von Dietbert Duck und Jakob Duck

Onkel von Dagobert Duck, Mathilda Duck und Dortel Duck

Sohn von "Grubengustl" Duck und Minchen Matz

Weblinks[Bearbeiten]