Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

LTB 181

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
LTB 181: Der Traum vom Großen Onkel
Erscheinungsdatum: 09. März 1993
Chefredakteur: Peter Schlecht
Übersetzer: Gerlinde Schurr
Geschichtenanzahl: 7 Geschichten
Preis (1. Auflage): DM 6,50
Besonderheiten:

Die Geschichte "Der Golfschreck mit der Wunderkeule" besteht aus zwei Teilen

Weiterführendes
Ind.PNG Infos zu LTB 181 beim Inducks
vorherg. Ausgabe folgende Ausgabe
Das Cover der Erstauflage
Geschichten:
Name Seiten Hauptfigur Genre
Der Traum vom großen Onkel S. Dagobert, Donald, Tick, Trick und Track, Daisy Adaption
Das Geheimnis der Wanderinsel S. Micky, Indiana Goof, Doktor Krantz Abenteuer
Dabeisein ist alles! S. Donald, Tick, Trick und Track Komödie
Das rätselhafe Truthahnbild S. Micky, Goofy, Professor Zapotek, Professor Marlin Zeitreise
Himmlische Ferien S. Donald, Tick, Trick und Track Weltraum
Tante Agathe naht... S. Micky, Goofy Komödie
Der Golfschreck mit der Wunderkeule S. Donald, Tick, Trick und Track, Dagobert, Baptist Abenteuer


Inhalt[Bearbeiten]

Der Traum vom Großen Onkel[Bearbeiten]

Nach dem Roman "1984" von George Orwell: Onkel Dagobert schikaniert und überwacht seine Angestellten, wie es nur geht. Die sind damit natürlich nicht zufrieden, und auch Tick, Trick und Track finden Onkel Dagoberts Verhalten unmöglich. Dagobert bringt schließlich ein Traum zur Vernunft: Im Jahre 2084 hat der Große Onkel, ein mächtiger und rücksichtsloser Wirtschaftsmagnat, beinahe schon die ganze Welt unter Kontrolle - auf Kosten des Volkes, das überwacht und unterdrückt wird. Der Angestellte Donaldon, Nummer 00001, hegt Zweifel gegen das System, gibt sich jedoch ruhig, weil er in die Hauptkommissarin Daisy verliebt ist. Als der große Onkel den Leuten jedoch auch noch die letzte Freude nehmen will, kommt es zur Rebellion.

Das Geheimnis der Wanderinsel[Bearbeiten]

Indiana Goof ist wieder einer seltsamen Sache auf der Spur: In antiken Überlieferungen ist von einer Insel namens Paxos die Rede, die merkwürdigerweise an drei verschiedenen Stellen im Mittelmeer Liegen soll. Zudem war die Insel mehrere Jahrhunderte verschwunden und tauchte dann immer wieder auf, aber jedesmal woanders auf den Meeren. Indiana und Micky machen sich an der mexikanischen Küste, wo sie das letzte Mal gesehen wurde, auf Spurensuche. Unglücklicherweise geraten sie mit ihrem Boot in einem heftigen Sturm, und der Bootsführer entpuppt sich als Indianas Erzfeind Dr. Krantz in Verkleidung. Doch dann stranden sie mit dem Bootswrack auf der gesuchten Wanderinsel...

Dabei sein ist alles![Bearbeiten]

Donald erhält Post aus Spanien, laut der er zu den Olympischen Spielen eingeladen ist. Leider weiß er nicht, dass es sich dabei um eine Verwechslung handelt: Die Einaldung sollte an den Geheimagenten 7-7-0 gehen, für den zwei Geheimagenten in Barcelona Donald dann auch prompt halten. Er erweckt bei ihnen jedoch den Verdacht, dass er ein Verräter sei, vor allem als er als vermeintlicher Spitzenathlet am Flughafen empfangen wird. Die Agenten wollen Donald aus dem Weg räumen, und somit kommt es zu einer ganzen Reihe von Anschlägen auf ihn...

Das rätselhafte Truthahnbild[Bearbeiten]

Micky und Goofy begeben sich wieder auf Zeitreise: Professor Zapotek hat in einem Archiv in Venedig eine merkwürdige Entdeckung gemacht: Ein Bild von der Venezianischen Kunstaustellung aus dem Jahr 1484, das einen Truthahn zeigt. Sehr seltsam, denn der Truthahn war vor der Entdeckung Amerikas durch Kolumbus 1492 in Europa völlig unbekannt. Micky und Goofy machen sich 1484 in Venedig auf die Suche nach Marco Rustico, von dem das Bild stammt. Doch die Suche entpuppt sich als schwierig, denn Marco wurde entführt...

Himmlische Ferien[Bearbeiten]

Sommer in Entenhausen, und alle fahren in Urlaub - außer Donald. Der ist darüber dementsprechend unglücklich, bis er den Saturnier Klick kennenlernt, der auf dem Heimweg ist und ihn fragt, ob er mitkommen wolle. Donald sagt zu, doch leider sieht Klick sich außerstande, ihn pünktlich wieder zur Erde zurückzubringen. Donald muss sich das Geld für ein Taxi zur Erde verdienen, doch das ist gar nicht so einfach...

Tante Agathe naht …[Bearbeiten]

Goofys Tante Agathe, eine totale landplage, hat ihren Besuch angekündigt. Goofy versteckt sich bei Micky auf dem Speicher, bis sie weg ist, doch dafür bekommt es Micky mit ihr zu tun...

Der Golfschreck mit der Wunderkeule[Bearbeiten]

Donald hat beim Kegeln erneut einen Pokal gewonnen, doch in der Zeitung steht kaum ein Wort davon, weil alle nur von dem Wundergolfer Gernwart Banger sprechen. Donald ist dementsprechend wütend und will sich ebenfalls als Golfspieler versuchen. Leider ist sein talent so dürftig, dass er aus dem Golf-Klub rausgeschmissen wird. Nur wenn er mit einem Schlag drei Löcher trifft, darf er Mitglied werden. Durch Zufall erfährt Donald von Onkel Dagoberts Butler Baptist von der Wunderkeule des Herkulini, eines Verwandten des antiken Herkules. Auch Dagobert findet das interessant, und er beauftragt Donald, die Wunderkeule in Griechenland zu suchen...