DDSH 8

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die tollsten Geschichten von Donald Duck – Sonderheft

Band 8

DTGVDDS NR.8.JPG
Egmont Ehapa)

Erscheinungsdatum: 1. März 1967
Redaktion:

Dr. Erika Fuchs

Seiten: 68
Geschichtenanzahl: 9
Preis: 1,80 DM (D)
12,- öS (A)
2,- sFr (CH)
Weiterführendes
Liste aller DDSH
Covergalerie
link=http://coa.inducks.org/issue.php?c=de%2fTGDD+++8 DDSH 8 Infos zu DDSH 8 beim I.N.D.U.C.K.S.

Titelbild[Bearbeiten]

Inhalt[Bearbeiten]

Donald-Duck-Kurzgeschichte[Bearbeiten]

Familie Duck auf Nordpolfahrt[Bearbeiten]

  • Storycode: W OS 256-02
  • Originaltitel: Luck of the North
  • Skript: Carl Barks
  • Zeichnungen: Carl Barks
  • Produktionsjahr: 1949
  • Seitenanzahl: 30
  • Übersetzung: Dr. Erika Fuchs
  • Nachdruck aus: Micky Maus Sonderheft 3 (1953)
  • vorkommende Figuren: Donald Duck, Gustav Gans, Tick, Trick und Track
  • Anmerkung: die Geschichte wurde um zwei Seiten gekürzt

Die Wunder-Würmer[Bearbeiten]

  • Storycode: W WDC 153-01
  • Originaltitel: Worm Weary
  • Skript: Carl Barks
  • Zeichnungen: Carl Barks (Bleistift), Garé Barks (Tusche)
  • Produktionsjahr: 1952
  • Seitenanzahl: 10
  • Übersetzung: Dr. Erika Fuchs
  • Nachdruck aus: Micky Maus 03/1954
  • vorkommende Figuren: Daniel Düsentrieb, Donald Duck, Tick, Trick und Track
  • Anmerkungen:
-Diese Geschichte wurde 1993 im DDSH 123 erneut abgedruckt und in den dortigen Entenhausener Geschichte(n) auch die Hintergründe zur Geschichte erörtert
-Außerdem wurde sie erneut 2009 im TGDDSP 14 abgedruckt
-Es existieren zwei Übersetzungen der Geschichte, beide sind von Erika Fuchs. In DDSH 8 handelt es sich um die überarbeitete Fassung, in DDSH 123 ist es eine Mischung beider Versionen und im TGDDSP 14 die Erstübersetzung[1]

Die Ritter von Quackenstein[Bearbeiten]

  • Storycode: W WDC 154-01
  • Originaltitel: Much Ado About Quackly Hall
  • Skript: Carl Barks
  • Zeichnungen: Carl Barks (Bleistift), Garé Barks (Tusche)
  • Produktionsjahr: 1952
  • Seitenanzahl: 10
  • Übersetzung: Dr. Erika Fuchs
  • Nachdruck aus: Micky Maus 04/1954
  • vorkommende Figuren: Donald Duck, Tick, Trick und Track

Donald-Duck-Kurzgeschichte[Bearbeiten]

  • Storycode: YD 48-10-27
  • Titel: ohne deutschen Titel
  • Originaltitel: ohne Titel
  • Skript: Bob Karp
  • Zeichnungen: Al Taliaferro
  • Produktionsjahr: 1948
  • Seitenanzahl: ½ Seite
  • Übersetzung: Dr. Erika Fuchs
  • deutsche Erstveröffentlichung
  • vorkommende Figuren: Donald Duck, Daisy Duck

Der richtige Erbe[Bearbeiten]

  • Storycode: W WDC 155-01
  • Originaltitel: Some Heir Over the Rainbow
  • Skript: Carl Barks
  • Zeichnungen: Carl Barks
  • Produktionsjahr: 1952
  • Seitenanzahl: 10
  • Übersetzung: Dr. Erika Fuchs
  • Nachdruck aus: 05/1954
  • vorkommende Figuren: Donald Duck, Gustav Gans, Onkel Dagobert, Tick, Trick und Track

3x Kurzgeschichten[Bearbeiten]

  • Storycode: D 67-09a
  • Titel: Die Schiffstaufe
  • Originaltitel: ohne Titel
  • Skript: ?
  • Zeichnungen: Nils Rydahl
  • Produktionsjahr: 1967
  • Seitenanzahl: ½ Seite
  • Übersetzung: Dr. Erika Fuchs
  • deutsche Erstveröffentlichung
  • vorkommende Figuren: Onkel Dagobert


  • Storycode: YD 49-04-01
  • Titel: Unterwasser-Angeln
  • Originaltitel: ohne Titel
  • Skript: Bob Karp
  • Zeichnungen: Al Taliaferro
  • Produktionsjahr: 1949
  • Seitenanzahl: ½ Seite
  • Übersetzung: Dr. Erika Fuchs
  • deutsche Erstveröffentlichung
  • vorkommende Figuren: Donald Duck


  • Storycode: YD 49-09-20
  • Titel: Der eingetauschte Junge
  • Originaltitel: ohne Titel
  • Skript: Bob Karp
  • Zeichnungen: Al Taliaferro
  • Produktionsjahr: 1949
  • Seitenanzahl: ½ Seite
  • Übersetzung: Dr. Erika Fuchs
  • deutsche Erstveröffentlichung
  • vorkommende Figuren: Donald Duck, Tick, Trick und Track

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]