Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Descendants – Die Nachkommen

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Descendants – Die Nachkommen ist ein Disney-Channel-Original-Movie von Kenny Ortega mit Cameron Boyce, Dove Cameron, Sofia Carson, Mitchell Hope und Booboo Stewart in den Hauptrollen. In dem Film geht es um die Nachkommen von Disney-Schurken und Helden, welche durch eine Entscheidung des zukünftigen Königs Ben zusammen auf eine Schule gehen müssen. Der Film lief zuerst am 31. Juli 2015 auf dem amerikanischen Disney Channel. In Deutschland feierte der Film am 30. August 2015 auf dem Pay-TV-Sender Disney Cinemagic und am 03. Oktober auf RTL Premiere.

Descendants – Die Nachkommen
Descendants
[[Bild:
© Disney
|200px]]
© Disney • Quelle:
Produktionsland: USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr: 2015
Länge: 108 Minuten
Altersfreigabe: FSK 0; JMK
Produzierendes Filmstudio
Filmverleih/-vertrieb
Regie: Kenny Ortega
Drehbuch: Josann McGibbon, Sara Parriott
Produzent Tracey Jeffrey
Musik: David Lawrence
Kamera: Thomas Burstyn
Schnitt: Don Brochu
Besetzung:
Fortsetzungen
Descendants – Verhexte Welt (Serie; 2015–)
Descendants 2 (2017)
Descendants 3 (2019)

Handlung[Bearbeiten]

Nach ihrer Heirat vereinen das Biest und Belle alle berühmten Märchenkönigreiche in die Vereinigten Staaten von Auradon und werden zu König und Königin gewählt. Die Bösewichte und ihre Helfer wurden auf die Insel der Verlorenen, eine Slum ähnliche Insel, verbannt. Dort sind sie von einer Barriere, die den Gebrauch von Magie verhindert, umgeben. 20 Jahre später steht die Krönung von Ben, dem Sohn von Belle und dem Biest, bevor. Als seine erste Amtshandlung möchte Ben den Kindern, die auf der Insel der Verlorenen groß wurden, die Chance geben, in Auradon zu leben. Obwohl sie skeptisch sind, unterstützen seine Eltern diese Idee. Die ausgewählten Kinder sind: Carlos, Sohn von Cruella de Vil, Jay, der Sohn von Jafar, Evie, die Tochter der bösen Königin, und Mal, Tochter von Maleficent. Maleficent möchte, dass die Kinder den Zauberstab der guten Fee stehlen, um sie zu befreien und sie zur Herrscherin in Aurodon werden kann.


Besetzung[Bearbeiten]

Rolle Darsteller Synchronsprecher/-in
Mal Dove Cameron Maresa Sedlmeir
Jay Booboo Stewart Maximilian Belle
Carlos Cameron Boyce Simon Dirks
Evie Sofia Carson Jodie Blank
Ben Mitchell Hope Felix Mayer
Jane Brenna D’Amico Regina Beckhaus
Lonnie Dianne Doan Marcia von Rebay
Chad Jedidiah Goodacre Max Felder
Audrey Sarah Jeffery Gabrielle Pietermann
Doug Zachary Gibson Patrick Roche
Aziz Dejan Loyola
Maleficent Kristin Chenoweth Ghadah Al-Akel
Jafar Maz Jobrani Tayfun Bademsoy
Cruella de Vil Wendy Raquel Robinson Susanne von Medvey
Die böse Königin Kathy Najimy Dagmar Dempe
Belle Keegan Connor Tracy Melanie Manstein
Das Biest Dan Payne Markus Pfeiffer
Gute Fee Melanie Paxson Daniela Reidies
Schneewittchen Stephanie Bennett Christina Ann Zalamea

Soundtrack[Bearbeiten]

Der Soundtrack zum Film wurden in den Vereinigten Staaten am 31. Juli 2015 veröffentlicht. In Deutschland ist der Soundtrack am 2. Oktober 2015 erschienen.

Tracklist[Bearbeiten]

  1. Rotten to the Core – Dove Cameron, Sofia Carson, Cameron Boyce & Booboo Stewart
  2. Evil Like Me – Kristin Chenoweth & Dove Cameron
  3. Did I Mention – Jeff Lewis & Mitchell Hope
  4. If Only – Dove Cameron
  5. Be Our Guest – Mitchell Hope, Spencer Lee, Kala Balch, Marco Marinangeli
  6. If Only (Reprise) – Dove Cameron
  7. Set It Off – Dove Cameron, Sofia Carson, Cameron Boyce, Booboo Stewart, Mitchell Hope, Sarah Jeffery & Jeff Lewis
  8. Believe – Shawn Mendes
  9. Rotten to the Core – Sofia Carson
  10. Night Is Young – China Anne McClain
  11. Good Is the New Bad – Dove Cameron, Sofia Carson & China Anne McClain
  12. I’m Your Girl – Felicia Barton
  13. Descendants Score Suite – David Lawrence

Quellen[Bearbeiten]