Malefiz

Aus Duckipedia
(Weitergeleitet von Maleficent)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Malefiz, die böse Fee aus Dornröschen, 1959. (© Disney)

Malefiz ist eine böse Fee. Sie verfluchte Aurora, als sie noch ein Baby war. Durch den Zauber der drei Feen Flora, Fauna und Sonnenschein wird der böse Bann gelindert.

Malefiz ist in dem Film die Verkörperung des Bösen. Sie trägt einen langen schwarzen Mantel, hält einen langen Stab, auf dem sich eine weiße Kugel befindet und wohnt auf einer alten Burgfestung auf dem Verbotenen Berg. Hier lebt sie mit ihren Dienern, die die Köpfe von Tieren und die Körper von Menschen haben. Obwohl es so scheint, dass Malefiz durch und durch böse sei, empfindet sie feste Zuneigung zu Ihrem Raben Diabolo.

Um Prinz Phillip endgültig daran zu hindern Aurora zu befreien, verwandelt sie sich in einen Drachen und stellt sich ihm entgegen, wird in dessen Gestalt allerdings von Prinz Phillip besiegt.

Malefiz in Kingdom Hearts[Bearbeiten]

Malefiz ist eine wichtige Antagonistin innerhalb der Kingdom Hearts-Reihe. Im Gegensatz zu anderen Disney-Bösewichten, die in der Serie auftreten, spielt die böse Fee auch in der gesamten Handlung eine größere Rolle. Ihr Wirkungsbereich beschränkt sich deswegen nicht wie bei den anderen Schurken nur auf ihre eigene Welt. Unterstützt wird sie dabei von Kater Karlo.

Malefiz in Kingdom Hearts III (© Disney)

Malefiz feierte 2002 in Kingdom Hearts ihr Debüt innerhalb der Serie. Dort versucht sie mit der Hilfe von Dschafar, Ursula, Oogie Boogie, Hades und Käpt'n Hook mit Hilfe der Dunkelheit und den Herzlosen die Macht über alle Welten zu übernehmen. Malefiz agiert dabei als Anführerin der Gruppe. Um ihr Ziel zu erreichen, überredet Malefiz auch Soras besten Freund Riku, ihr zu helfen.

Auch in späteren Ablegen tritt Malefiz als Antagonistin auf. Begleitet wird sie dabei meist von ihrem treu ergebenen Handlanger Karlo.

Weitere Auftritte (Auswahl)[Bearbeiten]

Hintergrundgeschichte[Bearbeiten]

Malefiz wurde in späteren Filmproduktionen oft als Anführerin der Disneyschurken dargestellt.

Weiterführende Artikel[Bearbeiten]