Die jungen Jahre von Micky

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die jungen Jahre von Micky (im Original La jeunesse de Mickey) ist eine fünfteilige französische Comicserie aus dem Jahr 2016 von Tébo. Alle Episoden erschienen 2018 im 4. Band der Disney Hommage-Reihe.

Handlung[Bearbeiten]

Norbert besucht seinen Urgroßonkel Micky Maus, um ihm eine alte Schachtel zu übergeben. Darin befinden sich alte Fotos aus seiner Jugend. Dauraufhin erinnert sich Micky und erzählt seinem Urgroßneffen verschiedene Geschichte aus seiner Jugend. Es werden Themen wie der Goldrausch, der erste Weltkrieg oder der Verbot von Trinkschokolade thematisiert. Außerdem tauchen Minnie Maus, Donald Duck, Goofy und Kater Karlo auf, die ebenfalls in den Geschichten involviert sind.

Episoden[Bearbeiten]

  • Der Goldrausch (La ruée vers l'or, Zeihnungen + Story von Tébo)
  • Gefangen im Bayou (Prisonniers dans le bayou, Zeihnungen + Story von Tébo)
  • Der Friedensbote (Le messager de la paix, Zeihnungen + Story von Tébo)
  • Der Schokoladen-Ganove (Hors-la-loi du chocolat, Zeihnungen + Story von Tébo)
  • Wettlauf zu den Sternen (La course aux étoiles, Zeihnungen + Story von Tébo)

Epilog:[Bearbeiten]

  • Epilog (Épilogue, Zeihnungen + Story von Tébo)

Trivia[Bearbeiten]

  • Alle fünf Teile wurden von Uli Pröfrock aus dem Französischen ins Deutsche übersetzt.
  • Manche Panels strecken sich auf zwei Seiten aus.