Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Lost

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
©Disney
Warnung! Dieser Artikel behandelt einen Film/eine Serie mit der FSK-Einstufung keine Jugendfreigabe. Dafür können rohe Gewaltdarstellung, gruselige Sequenzen und/oder die explizite Darstellung von Sex verantwortlich sein.
Die Hauptfiguren von LOST (© Touchstone/ Buena Vista)

Lost ist eine US-Amerikanische TV-Serie des Produzenten J.J. Abrahams (Alias - Die Agentin). Sie wird von Touchstone Television und Buena Vista International vertrieben. Seit dem 4. April 2005 läuft die Serie im deutschen Fernsehen. Unter anderem wurde die Serie mit dem Emmy als Beste Dramaserie ausgezeichnet.

Die Hauptrollen spielen Matthew Fox, Evangeline Lilly und Terry O'Quinn. In Nebenrollen spielen Dominic Monaghan, Maggie Grace, Naveen Andrews, Emilie de Ravin, Jorge Garcia, Harrold Perrineau und Josh Holloway.

Erzählstil[Bearbeiten]

Die Serie wird meist mit Rückblenden der einzelnen Charaktere erzählt. Eine Folge dreht sich meist um eine bestimmte Person und beschäftigt sich intensiv mit deren Vergangenheit. Durch die Rückblenden wird auch erklärt, warum die Bewohner auf der Insel so handeln, wie Sie es tun. Einige Personen sind sich durchaus auch schon in der Vergangheit begegnet, kurz vorm Einstieg in das Flugzeug zum Beispiel sind Said und Shannon das erste Mal aufeinander getroffen. Ebenfalls sind sich vor dem Abflug auch Charlie und Hurley über den Weg gelaufen.

Handlung[Bearbeiten]

Staffel 1[Bearbeiten]

Nach dem Absturz eines Flugzeugs sind von den Passagieren noch höchstens 30 Überlebende, darunter etliche Verletzte, auf einer Insel im Südpazifik gestrandet. Während die Verletzen so langsam aber sicher alle sterben, bemühen sich die anderen Personen, Sie zu retten und nebenbei hinter das Geheimnis der Insel zu kommen. Ein merkwürdiges Dschungelwesen, das nachts die Erde zum Beben bringt und unvorsichtige Jäger auffrisst, geht um. Nach dem Sie den Übeltäter in Form eines Eisbären (im Südpazifik!) gefunden haben, erlegen Sie ihn. Das Unheil scheint vorerst gebannt. Doch noch immer dringen nachts von der anderen Seite der Insel Geräusche herüber. Schließlich stellen die Gestrandeten fest, dass es auf der Insel noch andere Menschen gibt. Bei diesen Menschen, von den Abgestürzten nur "die Anderen" genannt, ist nie richtig klar, ob Sie „gute“ oder „schlechte“ Absichten Verfolgen.

Shannon und ihr Stiefbruder Boone (© Touchstone)

Nachdem Sie mehrere der Gestrandeten entführt haben, werden Sie als Gegenspieler angesehen. Sayid wird plötzlich für einige Tage von der mysteriösen Französin Rousseau entführt. Auch Sie ist sich der Gefahr durch "die Anderen" bewusst, will jedoch nichts von den Gestrandeten wissen. Sie lässt Sayid wieder gehen. Boone, der mit Locke regelmäßig in den Dschungel geht um an einer Luke zu forschen, stirbt nachdem er mit Locke ein Flugzeug entdeckt hat: Er versucht, damit zu fliegen und stürzt ab. Locke trägt ihn ins Camp zu Jack. Doch auch dieser kann Boone nicht retten. Shannon verbringt derweil einen wunderschönen Abend mit Sayid. Am nächsten Morgen überbringt Jack ihr die Nachricht. Boone wird kurz darauf beerdigt.

Kate und Jack (© Touchstone)

In der Nacht, als Boone starb, hat Claire mit Kates Hilfe ihren Sohn zur Welt gebracht. Nachdem das erste Floß verbrannt ist, kommt Michael auf die Idee, ein Floß zu bauen, um so endlich von der Insel wegzukommen. Tatsächlich gelingt es ihm, zusammen mit den anderen Überlebenden eines für vier Leute zu bauen, die schließlich von der Insel auf den offenen Ozean segeln. Sie nehmen eine Flaschenpost mit Briefen für die Familien mit. Schon kurze Zeit nach Aufbruch erscheint ein Motorboot mit einigen merkwürdig aussehenden Männern an Bord. Die Insassen des Floßes fühlen sich zuerst gerettet, doch stellt sich bald heraus, dass diese Leute etwas anderes vorhaben. Sie zeigen auf Walt, den Sohn eines der Floßsegler und entführen ihn, während sie die anderen außer Gefecht setzen und eine Granate auf das Floß werfen. Der angeschossene Sawyer und Michael machen sich mit Überresten des Floßes auf den Weg zum Strand. Als Sie dort ankommen, treffen Sie auf den vermissten Jin. Doch dieser flieht vor Anna-Lucia und ihrer Truppe, da er diese für "Die Anderen" hält. Diese sperren Sie in eine Grube. Eine Luke im Boden mitten im Dschungel die Locke und Boone entdeckt haben kann von Jack, Kate und Locke am Schluss der Staffel aufgesprengt werden. Doch nun werden auch "Die anderen" auf die Freunde aufmerksam Sie bemerken den Rauch der Sprengung. Nun können nur noch Jack, Kate und Locke helfen die geschworen haben die anderen hinter der Luke zu verstecken. Doch Jack hält die Idee nicht mehr für Sinnvoll...

Staffel 2[Bearbeiten]

Nachdem die Luke nun geöffnet ist lässt Locke Kate gegen Jack's Anweisungen nach unten in den Tunnel unter der Luke. Plötzlich erstrahlt ein helles Licht und Kate wird hinuntergerissen. Nun klettert auch Locke hinterher um Sie zu finden. Bald komm auch Jack, auf der Suche nach den beiden, den Tunnel runter. Dort trifft Er auf Desmond. Dieser ist seit 16 Jahren unten in den Räumlichkeiten zu denen die Luke führt. Er muss dort alle 108 Minuten einen Zahlencode eingeben, dieser soll die Insel vor dem Untergang bewahren. Nachdem Jack, Locke und Kate sich aus seiner Gewalt befreit haben flieht Desmond.

Charlie, Claire und Aaron (© Touchstone)

Kate und Jack kehren ins Camp zurück, und überlassen Locke der Aufgabe den Code einzutippen. Am nächsten Morgen kehren Sie zurück, denn Desmond hat einen riesigen Vorrat an Lebensmitteln. Und das muss nun alles aufgeschrieben werden. Das übernehmen Rosa und Hurley. Claire nennt ihren Sohn nun Aaron. Doch das Kind wird von der Französin entführt, Sayid und Charlie machen sich auf die Suche und holen ihn zurück. Nachdem Ana-Lucia und Sawyer und die anderen ein bisschen miteinander geredet haben stellen sie fest das sie gestrandete des selben Flugzeugs sind. Also machen Sie sich auf zum Strand um die anderen zu treffen. Sie durchqueren den Dschungel, das tun auch Sayid und Shannon gerade auf der Suche nach Walt. Denn die Flaschenpost wurde von Ihr und Sun am Strand gefunden. Dann hören Sie plötzlich geräusche und sehen Walt wieder. Shannon rennt ihm hinterher. Sayid ruft nach Ihr, dann fällt ein Schuss. Sayid läuft in die Richtung aus der der Schuss kam, Shannon kommt ihm mit einer Schusswunde im Bauch entgegen und fällt leblos in seine Arme. Er schaut hoch. Vor ihm stehen Ana-Lucia , Michael, Sawyer, Jin und die anderen.

Kate und Jack (© Touchstone)

Wieder mit den anderen vereint treffen Jack und Ana-Lucia mit "Den Anderen" die Abmachung das keiner der getrennten Gruppen eine bestimmte Linie auf der Insel übertreten darf. Doch Walt, der noch immer seinen Sohn wieder haben will gibt sich damit nicht zufrieden. Er lockt Sawyer, Kate, Jack und Hurley in eine Falle und bekomt dafür von "Den Anderen" seinen Sohn wieder. Sie lassen Walt und Michael auf einem Boot wegfahren. Hurley wird ebenfalls freigelassen um die anderen Überlebenden über die Geschenisse aufzuklären und Sie zu warnen, diesen Teil der Insel nicht zu betreten. Locke hat den glauben in seine Uafgabe, den Code in den Computer einzutippen verloren. Als dieser schließlich nicht eingetippt wird ensteht ein Enorm großes elektromagnetisches Feld, das die gesammte Station zu zerstören droht. Doch der mittlerweile zurückgelhrte Desmond löst eine Notfall Schalter aus der zu einem elektromagnetischen Puls führt und auf der ganzen Insel als helles Licht und ohrenbetäubender Krach zu hören ist.

Doch auch außerhalb von der Insel wird das Signal wahrgenommen, bei einer kleinen Messstation. Mit dieser Szene, die das erste mal die Außenwelt zeigt, ist die zweite Staffel zu Ende.

Staffel 3[Bearbeiten]

(coming soon)

Biographien der Charaktere[Bearbeiten]

Dr. Jack Shepard[Bearbeiten]

Dr. Jack Shepard {© Touchstone)

Er ist ein Neurochirug, genau wie sein Vater. Als seinem Vater, einem Alkoholiker, bei einer Operation ein fataler Fehler passiert und er eine Patientin tötet, muss Jack vor einer Untersuchungskomission aussagen.

Als Jack erfährt das die Frau schwanger war, bricht Er das Versprechen an seinen Vater, den Fall zu vertuschen. Sein Vater verliert seinen Job und fällt in Depressionen. Er war mit der ehemaligen Patientin sarah verheiratet die Er vor eine Querschnittslähmung bewahrte. Doch schlielßich verließ Sie ihn wieder, da Sie nicht mit seinem drang immer alles Regeln zu müssen, klarkommt.

Jack war in Sydney um, auf Wunsch seiner Mutter, nach seinem vermißten Vater zu Suchen. Dort angekommen erfährt Er aber, das sein Vater sich zu offenbar Tode getrunken hat. Er hat den Flug 815 gebucht um seinen Vater zur Beisetzung in die Staaten zurück zu bringen. Eigentlich hätte Er keinem Platz mehr im Flieger mehr bekommen, doch nch beharrendem einreden auf die Stewardess am Schalter händigt Sie ihm doch noch ein Ticket aus.

Nach dem Absturz sind natürlich seine Fähigkeiten und sein Fachwissen von großer Bedeutung. Weil Er so beherzt und selbstlos eingreift, erlangt Er dadurch im Grunde bereits eine "Anführer" - Rolle. Und Er ist keineswegs immer zufrieden diese Position zu haben, denn dadurch gerät Er oft mit anderen aus der Gruppe aneinander, am häufigsten mit Kate, Sawyer und John Locke.

Kate Austen[Bearbeiten]

Kate Austen (© Touchstone)

Sie ist zu Beginn einer der rätselhaftesten Charaktere der Serie. Sie war an Bord des Flugs 815 weil Sie von einem US - Marshall, der Sie wegen eines Banküberfalls und des Mordes am Freund ihrer Mutter verfolgte, geschnappt wurde.

Sie lebte nach ihrer Flucht nach Australien bei einem Farmer, für den Sie arbeitete. Als dieser ihr Fahndungsfoto sieht verrät Er Sie an die Polizei, und so kriegt der Marshall Sie nach ihrer Flucht schließlich doch noch.

Nach dem Absturz gelingt es Kate dem Marshall die Schlüssel abzunehmen um sich ihre Handschellen zu öffnen. Trotz allem, versorgt Sie den schwerverletzten mit Sauerstoff. Bei ihm vergewissert Sie sich, ob der Farmer, der Sie nur verraten hatte, weil er die Belohnung dringend brauchte, das Geld auch erhalten hatte. Bald darauf stirbt der Marshall trotz Jack's Behandlung, doch vorher kann Er Jack und Hurley nach mitteilen das Kate eine Verbrecherin ist.

Als Sie Jack erzählen will warum Sie verhaftet wurde, lehnt dieser ab. So hat Sie die möglichkeit auf der Insel ein neues Leben, mit einer weißen Weste zu beginnen. In Zukunft ist Sie immer dabei wenn Es etwas zu erkunden oder herauszufinden gibt. Sie ist quasi Jack's "Stellvertreterin". Auf der Insel entwickelt Sie eine sehr enge Beziehung zu Jack, aber auch Sawyer ist ihr sehr wichtig. Sie kann sich nicht zwischen den beiden entscheiden.

Sie ermordet den Freund ihrer Mutter nachdem Sie herausgefunden hatte das Er ihr leiblicher Vater ist. Denn ihre Angst so zu werden wie ihr treibt Sie in einen schweren psyschichen Konflikt. Doch die Beziehung zu ihrer Mutter zerbricht damit auch, denn diese hat nun Angst vor ihrer Tochter.

John Locke[Bearbeiten]

John Locke (© Touchstone)

John lebte in Tustin, Kalifornien. Er ist etwa 50 Jahre alt und vor dem Absturz arbeitet er in eine Spielzeugverpackunsfirma. Er wuchs bei einer Pflegemutter auf, und lern seinen Eltern erst sehr spät kennen. Der Kontakt zu seiner Mutter, die scheinbar leicht gestört ist, währt nicht lange.

Als er seinen echten Vater kennenlernt ist Er zuerst sehr beeindruckt von ihm. Er baut ein gutes Verhältnis zu ihm auf. Eines tages erzählt sein Vater ihm das er eine Spenderniere braucht. John ist sofort Feuer und Flamme ihm seine zu geben. Doch nachdem sein Vater die Niere hat, bricht er den Kontakt ab. Da blüht John das Er ihn nur kennegelernt hat um ihm die Niere zu Spenden. Bald darauf begibt Er sich in eine Selbsthilfe Gruppe.

Er war in Sydney weil er an einem "Walkabout" (Einem Selbstfindungstrip in der Artder Aborigines) teilnehemn wollte. Doch aufgrund seiner Lähmung wurde Er abgelehtn und sollte mit Flug 815 wieder Nachhause geschickt werden.

Als Er jedoch nach dem absturz wieder zu sich kommt, kann er seltsmaerweise, wieder laufen. Er kann sich gut im Dschungel zurechtfinden und hat auch zu eigentlich jedem der Gestrandeten ein gutes Verhältnis. Er glaubt daran das Sie eine Bestimmung auf der nsel zu erfüllen hätten, und ist ebenfalls davon überzeugt das die Insel selbst ihn hierher gebracht hat.

Sayid Jarrah[Bearbeiten]

Sayid Jarrah (© Touchstone)

Sayid lebte vor dem Absturz in Tikrit, Irak. Er ist Veteran der Irakische Garde, wo Er als Kommunikations-Offizier diente. Im Golfkrieg setzte man ihn ein um, auch mittels Folter, Aussagen von Gefangenen zu erlangen. Der erste Auftrag dieser Art, den Er ausführt, erhält Er von den Amerikanern. Er sollte informationen von seinem Vorgestzten besorgen, der schuld am Tod von Sayid's Familie war. Damit bewegen Sie ihn auch dazu den Auftrag auszuführen.

Siben Jahre zuvor verhalf Er einer gefangenen, Nadia, die Er seit Kindertagen kannte, zu Flucht. So entkam Sie dem Tod, doch SIe wurden von seinem Vorgesetzten eriwischt, um nicht als erräter zu gelten, erschoss Er seinen Vorgesetzten und schoss sich selber anschließend ins Bein. Seitdem ist Er auf der Suche nach Nadia, in London wurde Er schließlich jedoch von der CIA gefangen. Er wurde von 2 Agenten erpresst, die ihm Infoprmationen über Nadia versprachen, sich in eine Australische Terrorzelle in Sydney einzuschleusen. Dort sollt Er für die CIA herausfinden was für ein Attentat Sie planten. Es gelang ihm tatsächlich schnell der Zelle beizutreten, durch seinen ehemaligen Freund Essam wurde Er in alle Pläne eingeweiht. Kurz vor dem Attentat verät Er Essam jedoch wer ihn geschickt hat, und warum Er mit der CIA kooperiert. Daraufhin nimmt sich Essam das Leben.

Die CIA verspricht ihm das Sie ihn zu Nadia nach Los Angeles bringen können. Doch er verschiebt den Flug um einen Tag, auf den verhängnisvollen Flug 815, da Er Essam ein Vernünftige Beerdigung ermöglichen möchte.

Boone Carlyle[Bearbeiten]

Boone Carlyle (© Touchstone)

Boone ist 22 Jahre alt und der Stiefbruder von Shannon. Seine Mutter heiratete Shannon's Vater, als Er 10 Jahre war. Er leitete eine Filiale der gewinnträchtigen Brautausstattungs-Firma seiner Mutter in Malibu. Boone hat eine Ausbildung zum Rettungsschwimmer. Boone hegt zwiespältige, nicht nur brüderliche Gefühle für seine 'Schwester' Shannon.

Shannon, die darum weiß, nutzt seine Verliebtheit mehrmals aus und betrügt ihn um Geld, dass sie angeblich braucht um einen Mann zu verlassen, der sie misshandelt. Das Ganze ereignete sich in Sydney, wohin Boone extra geflogen war, um Shannon von diesem Mann wegzuholen. Nachdem dann der Mann sie wiederum um das Geld betrogen hatte, kam sie zu Boone auf'S Hotelzimmer und verführte ihn.

Am folgenden Tag wollte er gemeinsam mit Shannon mit dem schicksalhaften Flug 815 in die USA zurückfliegen.

Auf der Insel bietet Boone zunächst Jack seine Hilfe an, da er Rettungsschwimmer ist. Doch eine besonders gute Figur macht er in dieser Hinsicht nicht und so muss er schließlich selber von Jack gerettet werden, als er versucht Joanna zu retten, die schließlich ertrinkt.

Mit Shannon gibt es immer wieder Auseinandersetzungen, weil Boone ihr ihre Nutzlosigkeit vorwirft, sie ihn aber trotz allem immer noch ziemlich unter Kontrolle hat. Auch aus Boones Verhalten, als Shannons Verbindung zu Sayid sich verstärkt, geht hervor, dass Er immer noch sehr auf Sie fixiert ist.

Shannon Rutherford[Bearbeiten]

Shannon Rutherford (© Touchstone)

Shannon ist die Stiefschwester von Boone Carlyle. Sie ist 20 Jahre alt. Ihre Mutter starb sehr früh und als Sie acht war, heiratete ihr Vater Miss Carlyle. Zu ihrer Stiefmutter hat Sie jedoch kein gutes Verhältnis, da sie genau wie Shannon, hinterlistig und selbstsüchtig ist. Sie lebte unter anderem in New York, Paris und letzendlich in Sydney. Sie betrug Boone oft um Geld, da Sie um seine, nicht nur geschwisterlichen, Gefühle wusste.

Boone bezahlte ihren Freund Bryan, der Sie misshandelte damit Er sie verließ. Doch in Wirklichkeit war dies ein Plan den Shannon und Bryan auf die beine gestellt hatten um Geld von Boone zu bekommen. Am Ende ließ Bryan Sannon jedoch tatsächlich sitzen und ließ Sie ohne das Geld zurück. Daraufhin suchte shannon Boone auf und schlief mit ihm. Am nächstenMorgen sieht man ihr jedoch an das Sie nichts für ihn fühlt.

Mit Boone zusammen macht Sie sich mit dem verhängnisvollen Flug 815 auf nach New York zu ihrer Stiefmutter.

Nach dem Absturz lernt man Sie zuerst als ein verwönhtes, biestiges Teenagergirlie kennen, das ständig von Boone um Hilfe angehalten wird, aber liebr in der Sonne liegt. Doch desto länger Sie auf der Insel ist, dest mehr versteht Sie den ernst der Lage. Nach einiger Zeit entwickeln Sayid und Sie Gefühle füreinander und werden ein Paar. Nach ihrer ersten gemeinsamen Nacht erfährt sie von Jack das Boone gestorben ist. Einige Zeit nach Boone's Tod wird Sie von Ana-Lucia, der Anführerin der anderen Überlebenden, versehentlich erschossen. Am Tag danach wird sie mit einer kleine Zeremonie beigesetzt.

Hugo "Hurley" Reyes[Bearbeiten]

"Hurley" Reyes (© Touchstone)

Hugo kommt aus dem Bereich LA, er ist 26 Jahre alt und ein Multi-Millionär. Das wurde er als Er beim Lotto eine Zahlenreihe tippte die Er von einem bekannten, Namens Lennart, aus der Irrenanstalt erfahren hatte. Diese Zahlenreihe sollte dem jungen Latino noch schwer zu schaffen machen. Denn wie Er glaubt sind die Zahlen verflucht, da ihm das Geld nur Unglück bringt.

Bevor Er im Lotto gewonnen hatte arbeitete Er in einem Fast-Food Restaurant kündigte dort aber nach seinem Gewinn, da er das Geld gut angelegt hatte. Doch bald darauf wendete sich das Blatt und allerlei unschöne Dinge geschahen in "Hurleys" nähe.

Danach sucht Er Lennart auf, in der Hoffnung er könne ihm die Bedeutung der Zahlen verraten. Als Er ihm erzählt das er die Zahlen im Lotto benutzt hat, flippt Lennart völlig aus. Er erzählt ihm das er die Zahlen von einem gewissen Sam Tooney habe, einem ehemaligen Marineoffizier, der sie beim Abhören von Radiosignalen gehört habe. Er bringt in Erfahrung das Tooney im Outback von Australien lebt und sucht ihn auf. Er findet aber nur seine verwittwete Frau vor, die ihm erzählt das auch ihr Mann die Zahlen für verflucht hielt und sich schließlich deswegen erschoss.

Danach macht er sich mit Flug 815 auf den Weg zurück nach Amerika, und ist nun sogar der Meinung für den Absturz verantwortlich zu sein. Auf der Insel lernt Er nach der Zusammenführung der 2 Gruppen, Libby besser kennen und lieben. Doch Sie und Ana-Lucia werden von Michael getötet, weil dieser seinen Sohn von den anderen wiederbekommen will.

Charlie Pace[Bearbeiten]

Charlie Pace (© Touchstone)

Charlie ist 27 Jahre alt und stammt aus Manchster, England. Sehr früh zeigte sich schon sein Musikalisches Talent, sein Vater der Metzger war, hielt die Träumereien seines Sohnes für Blödsinn. Doch seine Mutter schenkte ihm , in der Hoffnung er könne ihnen ein besseres Leben ermöglichen, ein Klavier zu Weinachten.

Spätr gründeten Charlie und sein bruder Liam die Band "Drive Shaft". Charlie schrieb die Texte und war Bassgittarist, Liam war der Sänger. Doch Charlie sorgte sich ob Sie dem plötzlichen Ruhm standhalten würden. Er machte erst weiter, als Liam ihm versprach sofort aufzuhören wenn Sie dem Druck nicht standhalten würden. Als Sie auf dem Höhepunkt ihrer KLariere angelangt sind muss Er feststellen das Liam heroinsüchtig und selbstzerstörerisch geworden ist, und auch die Kontrolle über die Band immer mehr an sich gebunden hat. Nun muss Charlie sich eingestehen das die Dinge total aus dem ruder gelaufen sind und in seiner Verzweiflung greift er zum Heroin seines Bruders. Auch Er wird abhängig, das Ende von "Drive Shaft".

Sein Verhältnis zu Liam zerbrach und auch das zu seiner Freundin Lucy, einem Mädchen mit wohlhabenden Eltern, da Er zur Finanzierung seiner sucht ihren Vater beklaute. Sie prophezeite ihm das Er niemals für jemanden würde sorgen können. Liam hatte inzwischen frau und Kind mit denen er in Sydney lebte. Charlie flog zu ihm um ihn zu einem Comeback zu überreden, doch Liam lehnte ab. Er bot Charlie ein Entziehungsprogramm an, doch Er rauschte wünted davon und wollte zurück nach LA.

Und deswegen befindet Er sich im Flug 815. Kurz vor Absturz der Maschine führt Er sich ein erneute Dosis zu. Er schafft es grade noch in seinen Sitz als der Flieger aufgerissen wird. Nach dem Absturz kümmert er sich besonders um Claire, insbesondere nach der Geburt ihres Sohnes. Doch es kommt immer wieder zu Streitgkeiten zwischen den beiden.

Claire Littleton[Bearbeiten]

Claire Littleton (© Touchstone)

Claire lebte in Australien und jobbte in einem Laden namens"Fish N' Fry". Sie wohnte zusammen mit ihrem Freund Thomas, doch als Sie schwanger wurde, verließ Er Sie. Daraufhin überlegte Sie, das Kind zur Adoption freizugeben. Eine Freundinn brachte sie zu einem Hellseher, der ihr empfahl das Kind auf jedenfall selber aufzuziehen. Sie wollte sich jedoch nicht auf seine Warnungen einlassen und hat bereits ein Ehepaar das für die Adoption in Frage kommt. Im letzten Augeblick weigert Sie sich jedoch die Adoptionspapiere zu unterzeichnen.

Währendessen hat Mr. Mulkin, der Hellseher, ein Ehepaar in LA ausgemacht. Er sagt Claire Sie müsse so schnell wie möglich mit Flug 815 nach Los Angeles fliegen. So kam Sie in den verhängnisvollen Flieger.

Nach Absturz des Flugzeugs fasst Sie den Entschluss das Baby nicht wegzugeben, was bleibt ihr auch anderes über. Claire gaubt das Mr. Mulkin Sie absichtlich zu dem Flug gedrängt hat, weil er wusste was geschehen würde.

Nachdem Sie ihren Sohn Aaron, mithilfe von Kate, zur Welt gebracht hat kümmert sich Charlie rührend um die beiden. Doch bald beginnt es zwischen dem glücklichen Pärchen zu kriseln und schließlich trenne Sie sich erstmal auf Zeit. Charlie sieht aaron aber ebenfalls als sein Kind an, was immer neue Problemem heraubeschwert. Doch finden Sie trotzdem zu Beginn der dritten Sttaffel wieder langsam zueinander.

James "Sawyer" Ford[Bearbeiten]

"Sawyer" Ford (© Touchstone)

James Ford, von allen Sawyer gennant, stammt aus Tenesse wo Er sein Geld mit Betrügereien verdiente. In Australien war er weil er Frank Sawyer, einen Mann der seine Kindeit zerstört hatte, finden wollte. Und später nahm Er seinen Namen an.

Der Betrüger Frank Sawyer hatte eine Affäre mit der jungen Mrs. Ford, als James 8 Jahre alt war. Er wollte an die Familienversicherung geraten . Doch es führte bloß dazu das James Vater seine Mutter und anschließend sich selber erschoss. Zeit der Zeit trägt Sawyer einen Brief mit sich herum den Er an Frank geschrieben hat. James schwor Rache, doch Er geriet in finanzielle Schwierigkeiten und darüberhinaus in Betrügereien.

Schließlich nahm Er nicht nur Sawyers an sondern auch seine betrügerischen Methoden, was ihn letzendlich zu dem Mann machte, den Er abgrundtief hasste. In Australien fand er denjenigen, von dem ihm gesagt erzählt worden war, er seie Frank Sawyer. Nachdem Er ihn erschossen hatte, erfuhr er, dass er hereingelegt worden war, der Getötete war jemand anderes.

an Bord des Fluges 815 kam Er, weil Er in die Prügelei mit einem Minister verwickelt war. Dafür wurde Er von den behorden auf Lebenszeit aus Australien verbannt. Deshalb nahm Er die Maschine nach LA.

Auf der Insel baut sich zwischen ihm und Kate eine Zaghafte Bindung auf, einmal fasst Sie sein, meist egoistisches, Verhalten in Worte. Sie sagt man habe den Eindruk er wolle gehasst werden.

Sun Kwan[Bearbeiten]

Sun Kwan (© Touchstone)

Sun ist eine aus Seoul stammende Koreanerin. Sie ist verheiratet mit Jin-Soo Kwon, Sie heiratete ihn trotz seines niederen gessellschaftlichen Ranges. Danach begann Jin für ihren Vater, Mr. Paik, zu Arbeiten. Er musste für ihn die Drecksarbeit erledigen und Leute bedrohen oder töten. Aus Liebe zu Sun tat er das. Doch da Er ihr nichts über die dunkle Seite ihres Vaters erzählen will, zebricht das Verhältnis immer mehr.

Sun beginnt heimlich Englisch zu lernen und erhält am Flughafen von Sydney, durch die Hilfe eine Freundes auch die Chance sich von Jin zu trennen. Doch dann erinnert Sie sich an die Zeit als Sie sich noch liebten und geht mit ihm an Bord von Flug 815.

Anfangs kann Sie wenig Kontakt zu den anderen Insulanern aufbauen, da Jin, tradiotionsgemäß, jeden Kontakt verhindert. Er verlangt das Sie hochgeschlossene Kleidung trägt und sich von den anderen fern hält.

Doch nachdem klar wird das Sie nicht so schnell von der Insel wegkommen, setzt Sie sich über diese Grenzen hinweg und zeigt den anderen das Sie englisch spricht. Jin der davon nichts weiß ist enttäuscht von seiner Frau. Doch er verzeiht ihr und einige Zeit später stellt Sun fest das Sie schwanger ist. Das verbessert das Verhältnis zu Jin wieder ein wenig, aber Sun weiß das das Baby nicht von ihm ist. Da Er zeugungsunfähig ist. Sun ist glücklich ein Kind zu bekommen, aber fühlt sich auch schlecht weil Sie Jin anlügen muss.

Danielle Russeau[Bearbeiten]

Danielle (© Touchstone)

Danielle ist eine französin und strandete vor 16 Jahren auf der Insel gestrandet, ihrerzeit war Sie mit einem Forschungsteam unterwegs. Nach drei Tagen auf See funktionierten die Instrumente nicht mehr und in einer stürmischen Nacht lief das Schiff auf einen Felsen der Insel auf.

Der Schaden war Irreparabel. Also machte sie sich zum schwarzen felsen auf um ein Notsignal zu senden. Als Sie zurück ins Camp kommt sind, laut ihrer Aussage, alle anderen mit einem Virus infiziert. Sie entschließt sich sie zu töten. Sie hatte eine Tochter namens Alexandra, diese wurde ihr jedoch von "Den Anderen" genommen.

Seit dem lebt sie allein im Dschungel, wo sie allerlei Fallen augestellt hat. Der erste Kontakt zu der Gruppe der Gestrandeten entsteht über Sayid, den sie in einer dieser Fallen fängt und dann gefangen hält. Er repariert ihr allerdings eine Spieluhr, die ihr ihre große Liebe Robert, der auch in zu ihrem Forschungsteam gehörte, geschenkt hatte.

So wird Sayid eine Art vertrauensperson unter den Gestrandeten für Sie.

Hintergund[Bearbeiten]

Evangeline Lilly und Dominic Monaghan [© Touchstone)
  • Evangeline Lilly und Dominic Monaghan sind im 'wirklichen Leben' ein Paar, angeblich sind Sie bereits verlobt und planen ihre Hochzeit.
  • Claire und Hurley sind im Pilotfilm gar nicht im Flugzeug zu sehen. Ursprünglich sollte Claire im Pilotfilm sterben.
  • Auch Jack sollte das Zeitliche in der ersten Folge segnen. Doch weil der Charakter so viel positive Resonanz brachte wurde er zum Helden der Serie gemacht.
  • Gedreht wird die Serie auf der Hawaiianischen Insel Oahu. Wegen der dort sehr hohen Produktionskosten wurde Überlegt die Dreharbeiten auf eine andere Insel zu verlegen.
  • Wegen der hohen Kosten des Pilotfilms entließ ABC-Hauptaktionär Disney das für den Bereich Entertainment verantwortliche Vorstandsmitglied Lloyd Braun, der die Serie genehmigte.
  • Locke ist nach dem englischen Philosophen John Locke benannt.
  • Genau wie der Name von Desmond David Hume, welcher nach dem schottischen Philosoph David Hume bennant ist.
  • Eine 4 . Staffel ist bereits angekündigt doch diese wird aller Wahrscheinlichkeit nach erst im Frühjahr 2008 aussgestrahlt werden.
  • Die Figur Sun wurde extra für Yoon-Jin Kim erfunden. Sie wollte eigentlich die Rolle von "Kate" spielen, doch die Produzenten fanden das Sie nicht in die Rollepasse, wollten Sie aber trotzdem bei der Serie dabei haben. Deswegen wurden die Figuen Sun und deren Ehemann Jin extra erfunden.
  • Die Rolle von Charlie war eigentlich viel älter angelegt, doch aufgrund von Monaghan's überzeugender Leistung passten die Produzenten den Charakter kurzerhand an ihn an.

Wer stirbt ?[Bearbeiten]

  • In der ersten Staffel stirbt Boone bei dem Versuch einen Funkkontakt aufzubauen. Da das Funkgerät sich in einem Flugzeug befindet das kurz vor dem Fall von einer Klippe steht. Als Bonne hinein geht stürtzt das Flugzeug mit ihm herunter.
  • In der zweiten Staffel stirbt auch Boones Stiefschwester Shannon. Auf der Suche nach dem ihr immer wieder in Visionen erscheinenden Walt wird Sie von Ana-Lucia versehntlich erschossen. Sie stirbt in Sayids Armen der mit ihr auf der Suche war.

Soundtrack[Bearbeiten]

Die Musik zur Serie stammt von Michael Giacchino, die Musik wurde von zahlreichen Leuten eingespielt unter anderem von Bob Marley, Patsy Cline, Joe Purdy, Willie Nelson, Damian Rice und anderen. Im März 2006 wurde die Soundtrack CD zur ersten Staffel der Serie veröffentlicht. Im September folgte die CD zur zweiten Staffel.

DVD - Veröffentlichung[Bearbeiten]

  • Seit Dezember 2005 gibt es die erste Staffel der Serie als DVD-Box-Set mit 7 Disc's.
  • Im Dezember 2006 erschien die erste Hälfte der zweiten Staffel als 4 Disc Box.
  • Im Mai folgte die zweite Hälfte, nicht wie üblich mit der FSK-16 Freigabe, aufgrund der Folge "Einer von Ihnen" ist die Box mit keine Jugendfreigabe bewertet worden.

Stab und weitere Filmangaben[Bearbeiten]

Der Cast von LOST (© Touchstone)

Figuren und Darsteller[Bearbeiten]

Die Guten

Die Anderen

Crew[Bearbeiten]

  • Produzenten: J. J. Abrams, Damon Lindelon, Carlton Cuse, Bryan Burk, Jack Bender, Jean Higgins, Jeff Pinkner, David Fury, Javier Grillo-Marxuach, Leonard Dick, Craig Wright, Steven Maeda
  • Drehbücher: Damon Lindelof (25 Serienfolgen), Carlton Cuse (16 Serienfolgen), Adam Horowitz (8 Serienfolgen), Edward Kitsis (8 Serienfolgen), Javier Grillo-Marxuach (7 Serienfolgen), Liz Sarnoff (7 Serienfolgen), J.J. Abrams (6 Serienfolgen), Jeffrey Lieber (6 Serienfolgen), Leonard Dick (6 Serienfolgen), Drew Goddard (5 Serienfolgen), Christina M. Kim (5 Serienfolgen), David Fury (4 Serienfolgen), Steven Maeda (4 Serienfolgen), Jeff Pinkner (4 Serienfolgen), Jennifer Johnson (2 Serienfolgen), Craig Wright (2 Serienfolgen)
  • Regiesseure: Jack Bender (21 Serienfolgen, 2004-2007), Stephen Williams (16 Serienfolgen, 2004-2007), Tucker Gates (5 Serienfolgen, 2004-2007), Paul A. Edwards (5 Serienfolgen, 2005-2007), Eric Laneuville (3 Serienfolgen, 2005-2007), Kevin Hooks (2 Serienfolgen, 2004-2005), Greg Yaitanes (2 Serienfolgen, 2004-2005), J.J. Abrams (2 Serienfolgen, 2004), Karen Gaviola (2 Serienfolgen, 2006-2007)
  • Musik: Michael Giacchino, Damien Rice
  • Schnitt: Stephen Semel, Mark Goldman, Sue Blainley, Sarah Boyd, Avi Fisher, Mary Jo Markey
  • Casting: Mandy Sherman, April Webster, Veronica Collins, Alyssa Weisberg, Margeret Doversola, Jerold Franks
  • Kostüme: Roland Sanchez, Billy Ray McKenna, Kathryn Morrison


  • Länge pro Episode: ca. 40 - 45 Minuten
  • FSK: ab 12/ ab 16/ keine Jugendfreigabe (1 Serienfolge, Staffel 2/24 - Einer von Ihnen (One of them))

Weblinks[Bearbeiten]