Stephanie Bens

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Stephanie Bens ist eine deutsche Redakteurin des Egmont Ehapa Verlag und für die Egmont Ehapa Media GmbH tätig. Zusammen mit Johanna Hölzler und Chefredakteur Marko Andric ist sie für den Inhalt des Lustigen Taschenbuchs verantwortlich. Dabei zählen die Kompilierung einer Ausgabe und die Wahl der Geschichten zu ihren Hauptaufgaben. Einerseits überwacht sie den Entwicklungsprozess des LTBs und die Übersetzungen sowohl für die Hauptreihe als auch die meisten Nebenreihen. Zur anderen Hälfte vertritt sie die als "Lead-Country" federführende deutsche Redaktion gegenüber der Egmont-Zentrale in Kopenhagen und bringt dort kreative Vorschläge und Ideen ein.

Stephanie Bens nahm ihre Tätigkeit in der Redaktion des Lustigen Taschenbuches im September 2017 auf, dem Jahr des 50. Jubiläums des Lustigen Taschenbuches. Das erste LTB, an dem sie aktiv mitwirkte, war die Jubiläumsausgabe LTB 500. Zuvor war sie bereits in verschiedenen Positionen bei Egmont Ehapa tätig. Sie lebt und arbeitet in Berlin.

Zusätzlich zu ihrer Arbeit als Redakteurin fungiert sie regelmäßig als Ideengeberin für Geschichten.

Unter anderem bei folgenden Geschichten stammt der Plot von ihr: